Montag, 6. Juli 2015

HALLO JULI - HALLO NEUE LIEBE




Hallo Juli!
Wunderbarer Sommer!



In den letzten Tagen war es hier wunderbar heiß - manchmal schon zu heiß (aber ich will ja nicht meckern).
Tropische 39 Grad, da lässt es sich dann am besten drinnen im Haus aushalten. Zumindest im Erdgeschoss, denn oben im Dach ist es trotz super Dämmung trotzdem super heiß.
Die letzten Tage haben wir einen Erdbeerhof besucht und uns fast 6 Kilo Erdbeeren gepflückt. Unsere Erdbeeren im Garten sind leider nicht mehr so üppig.
Ich hatte einen Plan: Erdbeersirup kochen!




Und das habe ich auch... flaschenweise wunderbarer Erdbeersirup ist entstanden... den 2. Schwung habe ich mit Rharbarber gemacht (eingefrorener aus dem Mai).


Erdbeersirup (ich habe da einfach mal n bisschen ausprobiert)

2 Liter Wasser
2 Kilo Zucker
3 Kilo Erdbeeren halbiert

Den Zucker zusammen mit dem Wasser aufkochen, bis der Zucker sich völlig gelöst hat. Ich habe die Erdbeeren halbiert und ins Zuckerwasser gegeben. Dann ca 25-30 Min. köcheln lassen. Die heiße "Suppe" habe ich dann durch ein Sieb + Mulltuch gegeben und in Flaschen abgefüllt.



Die Etiketten habe ich selbst entworfen und gedruckt.
Kleiner Tipp: mit Milch aufkleben :)
Kam mir zuerst mal komisch vor, funktioniert aber super. Natürlich muss man tonergedruckte Etiketten haben, nicht tintenstrahlgedruckte - da die Farbe bei Feuchtigkeit natürlich verschwimmt.

Da ich ja jetzt total heiß auf Sirup und Marmelade machen bin, habe ich mir mein Corporate Design für Etiketten entworfen ;)


So kann man auch schnell mal etwas Schönes mitbringen, wenn man eingeladen ist.
Jetzt haben wir Kirschen gepflückt, schwarze Johannisbeeren, Holunderblüten... die nächsten Tage steht immer Sirup und Gelee machen auf dem Plan....

Die Erdbeeren, die gekocht sind und übrig waren, habe ich püriert und zu Marmelade verarbeitet. Nicht mehr ganz so schön rot aber im Geschmack noch genauso lecker. Und so sind 5 große Liter Flaschen Sirup, 9 kleinere und 8 Gläser Marmelade entstanden - 5 Kilo Erdbeeren. Super Sache.

In den letzten Tagen sind soooooo viele Bilder entstanden. Ich wollte eigentlich auch noch im Juni posten, aber in den letzten Tagen war einfach immer zu viel los. Das hole ich jetzt also alles im Juli nach.

Ich wünsche euch wunderbare erste Junitage!
Genießt den Sommer!

Green Gate Schale - Rosenzauber

EURE NICOLE

Kommentare:

*Mein Schneckenhäuschen* hat gesagt…

Einfach toll!!!
VLG Bina

puppenzimmer hat gesagt…

Oh wie hübsch die Etiketten aussehen!
Erdbeermarmelade steht eigentlich auch noch ganz oben auf meinem Plan...
Muss ich mich langsam mal beeilen...

Karen N. hat gesagt…

Liebe Nicole !
Da warst Du ja echt fleißig. Sieht ganz lecker aus !!! Deine Etiketten sind traumhaft !
Alles Liebe
Karen

Koza domowa hat gesagt…

Unglaublich schoen... und lecker!
Liebe Gruesse aus Polen!
Kasia

Spreewaldhaus hat gesagt…

Jetzt hast du mich auf eine Idee gebracht, wir haben so viele Rote Johannisbeeren die zum essen einfach zu sauer sind, ich probier´s mal mit dem Sirup.
Danke für die Idee... Grüße Anja

neele ♥ hat gesagt…

So liebevoll gestaltet! Wunderbar!

Liebst,
Neele (www.vanillebrause.com)

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Nicole,
Da hast Du aber Leckeres gezaubert für die Vorratskammer :-)
Ich bin ganz begeistert von den schönen Etiketten.
Auf die Idee mit Milch zu kleben wäre ich nie gekommen.
Die Musik auf deiner Seite finde ich super!!!
Herzliche Grüße,
Sabine


hansundgrete hat gesagt…

Hallo Nicole,
das sieht alles so lecker aus. Ich bin heute zum ersten Mal auf Deinem Blog. Alles sehr schön. Schaue bestimmt öfter mal wieder rein und den Erdbeersirup habe ich schon auf meiner "to do-Liste". Ich habe bei uns in diesem Jahr 13 kg Erdbeeren geerntet. Sie lagern noch in der Tiefkühltruhe. Werde mich demnächst mal dranmachen und loslegen.
Liebe Grüße Olga