Freitag, 28. Februar 2014

LANDLECKER VOL. 1: KNÄCKE STATT STULLE

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich muss ja zugeben, dass es mir nicht immer leicht fällt, abends tolle Ideen fürs Abendessen herbeizuzaubern. Ich mag auch nicht gern stundenlang in der Küche stehen... es muss schon ein bisschen schneller gehen. Und da hatte ich eine tolle Idee: warum nicht mal einfach Knäcke statt Stulle?
Belegt mit Gurken, Käse, Putenbraten und ganz viel Frischkäse mit Schnittlauch ist es eine gute Abwechslung gewesen. Und plötzlich kommen einen dann ganz viele tolle Ideen, die schnell gehen und das Abendbrot mal etwas origineller machen. Daher habe ich jetzt die Rubrik "LANDLECKER" gegründet... kleine, köstliche Sachen, die typisch "Land" sind...
 

Erwartet also keine Gourmetküche... einfache Sachen sollen es sein... und eben ein bisschen wie früher auf dem Lande, denn da wusste man aus einfachen Zutaten auch viel zu machen.

Und morgen haben wir bereits März!
Drum genießt den letzten Tag des Februars...macht es euch schön!

Bis demnächst ihr Lieben

Eure Nicole

Kommentare:

Sterndal hat gesagt…

Super Idee Nicole,
ich liebe solch einfachen Dinge! Schmecken super, sind gesund und mega schnell zuzubereiten. Ausserdem hat man nicht Mengen an Töpfen, Schüsseln und Pfannen im Anschluß zu reinigen. Naja...ich gebs ja zu, jeden Tag Knäcke muss auch nich sei...aber hin und wieder einfach toll!
(Und es knackt so schön)
LG und ein wundervolles WE wünsch ich Dir! PS Tut sich schon was mit Eurem Häusl-Wunsch? ;-)
Brigitte

Wohnakzent hat gesagt…

Liebe Nicole,
das sieht aber lecker aus und ist
so schön schnell gemacht, muss ja
nicht jeden Tag das dick belegte
Brötchen sein, da reicht auch mal
ein Knäckebrot so gesund belegt.
Liebe Grüße
Christina

Backe Backe Wohnen Andy hat gesagt…

Guten Morgen liebe Nicole,
wir vespern ja auch sehr gerne!
Wenn's dann noch gesund ist, noch besser!So schön hast du das Knäcke belegt und fotografiert.
Mmhm... lecker!
Danke und ein schönes We,
Andy

Holunderliebe hat gesagt…

Hallo Nicole,
sieht sehr lecker aus. Ich esse zum Abendbrot fast immer Knäckebrot. Nur nicht so dekorativ zurechtgemacht. Sollte ich auch mal einführen :)
Liebe Grüße
Birthe

Anonym hat gesagt…

Suuper, hoffe sehr, dass Du noch mehr solche tollen Ideen veröffentlichst....

Täubchen hat gesagt…

Bei uns ist zur Zeit auch Knäcke aktuell. Ähnlich belegt wie bei dir.
Sieht sehr lecker aus.
Hab ein schönes Wochenende.
lg

Theresa Schlaps hat gesagt…

Hi Dorfmädchen,
mhhh sit das guat aus da möchte ich gleich auch los legen und mir Knäckebort schmieren.
Tolle Biler mach weiter so
liebe Grüße aus Resi´s Kuchl

frl. wunderbar hat gesagt…

Hmmm. Eigentlich so einfach und sieht doch so lecker aus!

Barbara Bruckbauer hat gesagt…

ICH liebe Knäckebrot und deine Idee find ich suuuuuuuuper..ich mags auch einfach und natürlich. Bin schon sehr gespannt was du uns noch zeigst
Hab ein feines WE
Barbara