Samstag, 27. April 2013

LOW FAT GENUSS & KINDER AUGENSCHMAUS

Für alle die, die langsam an ihrer berühmt berüchtigten Bikinifigur arbeiten müssen und mediterranes Essen so sehr lieben, wie ich es tue. Tja, für alle die ist dieses schnelle Essen wie gemacht und ist Genuss pur!
Und auch die lieben Kinderlein sollen nicht leer ausgehen und was für's Auge bekommen:
 
So, dann wollen wir mal zusammen unser Low Fat Food zubereiten.
Die Zutaten oben solltet ihr alle griffbereit haben. 
________________________________________________________________________________
Los gehts:
Als allererstes macht ihr eine Pfanne heiß, gebt einen Schuss Olivenöl rein. Dann hinein mit den Hühnchenbrustfilets und ein bisschen anbraten. Nach ein paar Minuten nehme ich die angebratenen Fleischstücke raus und schneide sie in kleine Stücke. Dann alles wieder zurück in die Pfanne.
_______________________________________________________________________________

Los gehts mit der Zuchhini. In Scheiben schneiden und diese dann noch mal halbieren.
Ich tu' alle geschnittenen in eine Schüssel und würze sie schon mal mit Meersalz & Kräutersalz.
Ist das vollbracht, dürfen sie sich zu den Fleischstückchen gesellen (so nehmen sie einen wunderbar würzigen Geschmack an) Ist alles leicht kross an den Rändern, kann  die Pfanne runter vom Herd und die Bratlinge kommen schon mal in eure große Salatschüssel.
_______________________________________________________________________________

Tomaten baden, waschen, schneiden (vierteln) und hinzu mit ihnen in die Schüssel.
Den Feldsalat waschen und dazu geben.
Feta grob zerbröseln und ebenfalls hinzugeben. Alles zusammen wird gut durchgerührt und nach Belieben noch mal nachgewürzt.
_______________________________________________________________________________

Und da unsere Tochter nicht unbedingt der Freund solcher Salate ist, hab ich ihr ein einfaches Toast mit ihrer Lieblingswurst belegt, Schinkenwürfel und Röstzwiebeln raufgestreut (ist sich so schön mit den Fingern) und zum Schluss mit einem Ausstecher eine Scheibe Käse zu etwas Besonderem machen. Diesmal war es ein Fuchs, manchmal sind es aber auch Sterne oder ein Hase ;)
Und dieser will natürlich unbedingt in den Bauch... funktioniert immer :)

Gestern war das Wetter noch ideal und wir haben noch draussen gegessen. Dazu ein kaltes Bier für den Herrn (also der Hausherr, nicht der liebe Gott im Himmel *hihi) und für mich eine frische Erdbeerbowle.
Prost! Wochenende!

Macht es euch schön!
xoxo
Nicole

hhh

Kommentare:

Zauberhafte hat gesagt…

Oh wie lecker, mjami. Vielen lieben Dank für das Rezept.
Liebe Grüße, Stefanie

Salma hat gesagt…

mmh, das sieht aber lecker aus :)

aber mit feta kann man mich sowieso immer ködern *hihi*

glg
salma

Susanne hat gesagt…

Lecker, lecker!!! Danke für das Rezept und die schönen Bilder!

Liebe Grüße
Susanne

Grace A. hat gesagt…

Oh, wie lecker und so nett und liebevoll angerichtet.

LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

Cloudy hat gesagt…

Liebe Nicole,

mmmmhhhh der Salat klingt richtig gut und sieht so lecker aus. Das mit den Ausstechformen kann ich nur bestätigen. Das funktioniert auch bei meinem Junior sehr gut.

Liebe Grüße
Cloudy

Fädeline Home hat gesagt…

Sieht lecker aus mmhhh! Mit dem Bikini sehe ich schwarz bei mir!**lach**
Lieben Dank für das leckere Rezept und schönes Wochenende
Andra