Mittwoch, 22. Oktober 2014

HERZENSSACHEN





Ich habe viele neue Sachen für mich entdeckt...viele Sachen, die auch einfach schon immer toll waren.
Hier kommt also meine kleine Liste der neuen 
H E R Z E N S S A C H E N 


CARAMEL CAPPUCCINO

...den habe ich ja schon immer wirklich gern getrunken, allerdings habe ich ihn für mich irgendwie neu erfunden oder gepimpt? ;) Ich schalte mir den Kaffeevollautomaten ein, brühe mir zusätzlich eine kleine Tasse Kaffee dazu, schütte ihn dann in den Cappuccino. Dazu ratzi fatzi ein Schluck Milch in einen Becher, 30 Sekunden in die Mikrowelle und danach mit dem Milchaufschäumer schaumig schlagen. Und am besten schmeckt er mir jetzt aus Schüsseln, statt aus Tassen... die sogenannten Bowl`s sind gerade schwer angesagt bei mir. Schmeckt gleich viiiiel besser und es passt natürlich auch viel mehr rein in so ein halbes Hundenapferl :)

STERNENSCHALEN & ETAGEREN

die habe ich letztens im Rossmann entdeckt und war sofort schwer angetan... vor meinem geistigen Auge habe ich natürlich Plätzchen drauf liegen sehen oder eine schwedische Tarte, aber so weit ist es ja nicht. Bis dahin beware ich also Nüsse und Äpfel darin /darauf auf... und sie machen eine gute Pose.




SCHLUMMERN, KUSCHELN, SCHLAFEN - JUST RELAX

Wer mag es wohl nicht? Ich sehne immer das Wochenende herbei, an dem man nicht früh um 6 aufstehen muss, sondern einfach liegen bleiben kann. Und noch toller ist es, wenn das Kind länger schläft oder zumindest uns Eltern ausschlafen lässt (wobei wir bei ausschlafen von 8 Uhr reden) Und gerade jetzt, wenn die Jahreszeit wieder dunkler wird, dann liege ich gleich noch lieber länger im Bett...ich würde manchmal auch einen ganzen Tag im Bett verbringen können...um mich rum das Notebook, Kekse, Kaffee... und alles im kuschligen karierten Pyjama.

STERNENDECKEN

Momentan herrscht ja ein richtiger Hype um Sternendecken. Ich bin ja dem Sternenfieber leider auch restlos verfallen. Warum? Irgendwie sehr gemütlich - das wäre meine einzige Antwort auf die Frage.
Kuschlige Decken in grau, weiß, beige, rot und sommerliches Blau...all diese habe ich zuhause. Und der Deckenschrank" quillt schon fast über... ich habe überhaupt eine Leidenschaft für Kissen und Decken.
Aber da bin ich wohl nicht die Einzige ;)

 


STERNENKISSEN, STERNENHOSEN UND ÜBERHAUPT ALLES MIT STERNEN

Jaaaa, ich sagte doch, das ich Sterne gern mag.
Das weitet sich dann nicht nur auf Kissen aus, sondern durchaus auch auf Hosen, Socken, Jacken und Schals.
 


NATURGESCHENKTES & TEELICHTLIEBE

Wenn wir in der Natur unterwegs sind, nehme ich eigentlich meistens immer etwas mit fürs Heim.
Ein paar Blumen, Sträucher...eben das, was ich als schön & dekorativ empfinde. Natürlich sollte man bedenken, nicht alles wahllos abzurupfen und damit manch einen Strauch erheblich zu schaden. Ich habe meist immer eine kleine Gartenschere dabei und schaue, welcher Ast oder welcher Zweig einen Schnitt vertragen könnte :)

Und dann wären da noch die Teelichter. Es ist kein Quatsch: ich habe einen kompletten doppelflügligen Schrank nur mit diversen Teelichtern... in allen Farben und Formen. Für jede Jahreszeit...und immer, wenn ich besonders schöne sehe, wird es eines mehr. Der Lieblingsmann sagt, dass ich mit all meinem Dekogedöns locker einen eigenen store eröffnen könnte. Aber so ist manch Frau eben... die Sammlerin, die Elster, die gern sammelt und hortet... aber ist ja alles im Sinne der Gemütlichkeit...quasi der gute Zweck ;)


Es freut mich übrigens ganz ganz doll, das euch unsere Küche so gefällt.
Beim nächsten Mal zeige ich euch gern wieder Neues aus der Küche. Bis dahin macht es euch schön.


GANZ LIEBE LANDGRÜSSE
Eure 
NICOLETTA HERBSTBLÄTTA *hihi*

Kommentare:

stineszuhause hat gesagt…

Guten Morgen, obwohl so viel Morgen ist ja gar nicht, nur einfach grau in grau, dass man denkt es wäre noch vor 8 Uhr....ääähm. Ja, deine Herzensachen sind herzlich und allerliebst. Vor allem das Sternenfieber (welches mich auch heimgesucht hat) und Teelichter. Teelichter müssen einfach. So einen großen Schrank habe ich nicht voll, aber schon ne große Schublade und noch einen Behälter und ein Drahtkorb hat auch welchen Unterkunft gegeben...ich stelle fest: Frau braucht Teelichter!
Ich wünsche dir einen schönen Tag und bis bald Stine

Re$a hat gesagt…

Hallo dorfmädchen, ich muss gestehen, ich war heute das erste Mal auf deinem Blog und hab mich sofort verliebt. Komme selbst vom Dorf und finde deine Fotos wunderschön. Ich glaub ich bin ab heute ein treuer Fan von dir. Die Kuscheldecken sind der Hammer und ich glaube ich leg mir auch so eine zu. Bis bald und
lg Re$a

let und lini hat gesagt…

All die Sachen mag ich auch so gerne. Es ist herrlich wenn die kalte Jahreszeit beginnt und es Innen um so kuscheliger wird. Dass ich Kaffee oder Cappuccino aus einer Schüssel trinke, daran hab ich noch nie gedacht, aber die Idee gefällt mir. ;) Das könnte mir auch gefallen. ;)
Der Post ist wundervoll. es hat Spaß gemacht ihn zu lesen und die hübschen Bilder anzusehen. Liebe Grüße, Martina

Andy Alltagsfreuden hat gesagt…

Huhu Nicole,
All deine Herbstlaster kann ich durchaus verstehen ;)))
Glg Andy

Kerstins Zuhause hat gesagt…

Hallo Nicole,
hat nicht jede von uns solche Herzenssachen?
Und ich finde das ist auch gut so!
Liebe Grüße, Kerstin

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Nicole,
Du machst mir gerade richtig Lust auf einen Cappuccino!
Wunderschöne Bilder, so richtig gemütlich ist es bei Dir :-)
Herzliche Grüße,
Sabine

Astrid Kühnel hat gesagt…

Liebe Nicole,
ich bin auch den Sternen verfallen. Musste mir letzte Woche bei uns im Laden auch eine wunderschöne beige-weiße Sternendecke gönnen. Mein Gatte hat nur den Kopf geschüttelt. Er kennt mich ja (grins). Bei dir würd ich mich auch wohlfühlen. Woher hast du nur die schöne Sternenhose?
Liebe Grüße aus Bochum von Astrid