Mittwoch, 14. Mai 2014

EINE ALTE LIEBE, EIN NEUER BEGINN & MUTTERTAGSBLÜMCHEN

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hallo ihr Lieben Mädels da draußen,
*räusper, hust* und ähm natürlich auch ein paar vereinzelte Männer,
macht euch auf einen langen Post gefasst... holt euch am besten einen Kaffee oder Kekse...
 
... denn in den Tagen, in dem ich mich hier selten habe blicken lassen (und auch leider gar nicht das aktuelle Geschehen bei euch allen in den Blogs mitbekommen habe) hat sich hier Vieles getan. Puh, ich bin fast ein bisschen aufgeregt wenn ich euch verkünden kann:
ES BEGINNT EIN NEUES LEBEN!
EINE ALTE LIEBE!

Nein, ich habe mich natürlich nicht in meine Jugendliebe verguckt. Wir können unseren alten Traum von Liebe jetzt endlich wahr werden lassen! Das eigene Heim! Die eigenen 4 Wände. Unser Traum vom Haus!
Es gab ja eine Zeit, da hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, hab resigniert an den schlechten Angeboten oder dem Wirrwarr, was alles dazu gehört. Unser letztes Häuschen, was für uns in Frage gekommen wäre, wurde uns ja weggeschnappt, während wir bei den ganzen Formalitäten waren, kam dann die Absage. Und dann natürlich auch die Enttäuschung. Aber wie es so oft im Leben scheint: es kommt schon noch das Richtige! Und nun haben wir es gefunden. Und es ist noch schöner als das erste Haus, welches wir kaufen wollten. Malerisch gelegen in einem Dörfchen - so wie wir es immer wollten. Nur 2 Häuser von einer wunderbaren Kirche entfernt, mit einer ganz alten Mauer, einem wunderschönen Hof, mit Scheune, einem urigen Holzschuppen und einem Garten, wo ich früher nur von träumen konnte. Viel Platz zum Gestalten, sitzen, träumen, pflanzen, gärtnern...
umgeben von alten Obstbäumen, einem antiken" Treibhäuschen... ein wunderbarer Platz zum Glücklichwerden. Und nachdem nun alle Hürden genommen sind, wird es hoffentlich nun nur noch ein paar Tage dauern, bis wir den ersten Schritt in unser neues Leben wagen.

Und wagen ist da nicht untertrieben, denn wir ziehen da nicht einfach nur ein. Bis es unser Traumhaus ist, muss noch eine ganze Menge passieren. Da weichen Wände, da kommt der Fussboden komplett hoch, eine neue Heizung, das Dachgeschoss muss ausgebaut werden. Es ist mehr als genug zu tun - aber unser Zeitplan ist straff und ich bin jetzt einfach mal optimistisch, dass wir das alles packen.
Auf jeden Fall wird es ein Abenteuer. Und ich blicke relativ gelassen der Realität ins Auge, wenn uns das nicht nur Kraft und Anstrengung am laufenden Band kostet, sondern sicher auch einige graue Haare und Falten bringt *letztlich werden es aber hoffentlich Glücksfalten sein*
 

Alles wird hell und freundlich...ein Stück Ferienhaus mit Bauernhofcharakter. So würde ich meine Vorstellung von all dem jetzt beschreiben. Viel weiß, eine Riesen Küche mit einem noch riesigeren Esstisch und viiiiiel Stauraum für all die 100.000 Schüsseln, Kännchen und Tassen, die Frau so hat und auch unbedingt alle braucht. Ich werde mir einen extra kleinen Bereich für Fotografie schaffen, mit Platz für verschiedenste Hintergründe. *während der Mann grübelt, wie er am besten eine Fußbodenheizung verlegt grübel' ich, wie ich am besten noch ein Home Cinema unterkriege* ;)

Dazu:
eine schöne große Couch *yeah*
holzvertäfelte Wände in weiß *yeeeehaw*
einen begehbaren Kleiderschrank *kreisch*
2 Bäder *juhu*

und ich könnte noch 10.000 Firlefanz-Dinge aufzählen, die ich mir so gedacht habe. Ich freue mich so auf die Zeit, wenn alles Schwere hinter uns liegt und man auch die Zeit im eigenen Zuhause genießen kann. Schöne Sommerabende draußen, ein kleiner Garten, viele Blumen, Zeitschriften blättern auf der Terasse, Halloweenpartys...

Aber machen wir uns nichts vor, es gibt auch nach dem Umbau immer was zu tun oder?
 

Wundert euch also nicht, wenn es in der nächsten Zeit dann mehr Baustellenbilder gibt, als schöne Dekofotos. Bis die wieder folgen, wird sicher noch der Sommer vergehen.
Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, der sollte bei Pinterest reinschauen...da postet man ja doch schneller mal ein Bild. :)

Und schon ganz bald nehme ich euch hoffentlich mit in unser neues Heim.
Ihr seid quasi von Anfang an dabei ;)

Ich wünsche euch einen schönen Mai... hoffentlich bis bald,

EURE NICOLE

P.S.: Mein erster Muttertag, an dem ich selber Blumen bekommen habe. Für Mama!
(siehe rechts) und dazu ein selbstgebasteltes Bild. Total goldig und herzig. Und ein wunderschönes Gefühl.

P.S. 2: ...drückt uns die Daumen, denn am Montag ist Notartermin ;)


Kommentare:

Sterndal hat gesagt…

Ich gratuliere Nicole!
Siehste...es kam doch noch alles so, wie es sein sollte!
Alles Liebe für Euch....hoffentlich bis bald mit ganz guten Neuigkeiten
und wieder schönen Bildern.
LG Brigitte

Home Romantik hat gesagt…

Hallo Nicole,

❤️lichen Glückwunsch zu eurer Traumimmobilie!!
Ich wünsche euch starke Nerven, eine gute Portion Optimismus und ganz ganz viele Glücksmomente wenn das eine oder andere Projekt beendet ist!!

Und JA, es gibt auch nach dem Umbau noch ganz viele Wünsche und Ideen, die umgesetzt werden wollen. Bei einem alten Haus gibt es IMMER etwas zu tun.

LG Katja

annika hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Eigenheim! Was für eine spannende Zeit! Dann krempelt mal die Ärmel hoch...ich bin auf die ersten Bilder sehr gespannt!!! :-)
Liebe Grüße von Annika

Ein wenig hiervon & davon hat gesagt…

Ganz fest drücke ich die Daumen, auf jeden Fall!
Das wird ganz sicher eine spannende Zeit. Anstrengend, nervtötend, aufreibend ... aber am Ende ganz wunderbar!
Genieß' deine Freude noch ein wenig und hab' eine schöne Zeit ... Frauke

Andrea Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh freu mich für dich/euch!.
Ich halte die Daumen für Montag.
Das wird eine aufregende schöne Zeit das eigene Haus zu gestalten, umzubauen und zu dekorieren.
Liebe Grüße,
Andrea

ichglaubichstehimwaldorf hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch (: Ich sag ja immer, wenn etwas schief geht, dann nur, weil das Richtige noch auf einen wartet. Wir haben ja auch lange suchen müssen, um das ideale Haus zu finden, und bis zum Notartermin hab ich immer noch gezittert, ob alles gut geht (; Ich fühle also mit dir.

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

meiiiiii I gfrei mi für di,,,,
uiiiiii do werd´s aber RATTERN,,
im KOPFAL;;;;
i seh di scho.. solln ma des oder doch des,,,, mhhh hab da was in einer ZEITUNG gsehn,,,,,, SCHNAAAAACKIIIII schau mal des gfallt mah,,,
GGGGGG.. bussale und i gfrei mi scho auf BAUSTELLE::: freu,,, FREU;;;
hob´s no fein
bussale bis bald de BIRGIT

Shabby Landhaus hat gesagt…

Hallo Nicole...... man ich bin fast mehr aufgeregt als du!!!!!!!

Freu mich für dich und kann es gar nicht erwarten bis das erste Bildchen kommt *g* Würde sofort mit dir tauschen wollen!

Es gibt nichts schöneres als alles so machen zu können wie man möchte ......der Neid frisst mich gerade auf.

Liebe Grüße
Sigrid

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch Liebe Nicole,
Was für eine aufregende Zeit wird Dir jetzt bevorstehen...
Schön das es nun geklappt hat.
Herzliche Grüsse,
Sabine

maja hagedorn hat gesagt…

Hallo Nicole, dann trifft dein Blogname ja momentan 100% ig auf dich zu, was?
Bin gespannt, wie es wird,

herzliche Grüße Maja

wohnsinniges aus den smilabergen hat gesagt…

Das bedeutet viiiiiel Freude für uns Bloggerinnen. :-))

Herzlichen Glückwunsch!

Da sieht man mal wieder alles hat seinen Sinn - auch wenn man bitter enttäuscht ist, wenn etwas nicht klappt. Das richtige kommt erst noch.

VLG Bine

WOHNPOTPOURRI hat gesagt…

Hey Nicole!
**Daumendrück** ich freu mich für euch, wir hatten dieses unbeschreibliche gefühl vom eigenen Haus vor mittlerweile (wow!) 7 Jahren und ich könnte es mir nicht mehr anders vorstellen!
Gratulation und viel Kraft für die Umbauarbeiten!
lieben Gruß
Sabine

Andy von BACKE BACKE WOHNEN hat gesagt…

Ich freu mich soooo für Euch, liebe Nicole!
Wenn ich deine Zeilen so lese,
ist es selbst, wie als würde ein Traum von mir wahr werden ;-D
So liest es sich gerade.
Ich freu mich wahnsinnig auf Baustellenbilder, natürlich noch mehr, auf die, wenn alles fertig ist, finde es aber schön wenn wir von Anfang an dabei sein dürfen.
LG Andy

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wie aufregend! Da gratuliere ich herzlich! Es ist ein besonderer Moment, wenn man sein Zuhause (endlich) gefunden hat!
Liebe Grüße,
Markus

B.TREE hat gesagt…

Liebe Nicole,
wie schön, dass ihr euer Traumhaus gefunden habt!
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass alles so wird, wie du es dir erträumst!
Liebe Grüße, Britta

Wohnakzent hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch Nicole!
Ich freue mich sehr für Dich :-)
Genau vor zwei Jahren haben wir
unser Haus gekauft, ich weiß also
genau, wie aufgeregt Du jetzt bist.
Ich drücke Dir die Daumen für den
Notartermin.
Liebe Grüße
Christina

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Nicole,
zuerst bin ich bei deinen schönen Bilder hängen geblieben, dann bei der Geschichte!!!! Na also, congratulations!!! Viel Spaß und vor allem Energie - das klingt ja wundervoll und paradiesisch schön!!!!
Hab viel Freude und eine wunderhübsche Zeit
Elisabeth

Kerstin Bulin hat gesagt…

Hach so ein eigenes Haus ist was tolles sag ich Dir...alles Gute
wünscht Dir Deine
Kerstin

Nina hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Das wird mit Sicherheit wundervoll! Ich freue mich schon auf die vielen schönen Bilder von dir :-)
Wie kann ich dir auf Pinterest folgen - ich würde gerne eure Fortschritte mitverfolgen! Finde es immer sehr spannend, wenn aus alt neu wird und mit viel Liebe etwas Altes renoviert wird!
Ganz liebe Grüße*Nina*

☆ Mrs. Masons Home ☆ hat gesagt…

Meine liebe Nicole - was sind das für wunderbare Nachrichten! Ich freue mich riesig für Euch! Ich bin soooo gespannt auf Bilder von Eurem Häuschen, von der Baustelle, wie es sich langsam entwickelt!

Wird ne tolle aufregende Zeit!!!!

Viele liebe Grüße vom linken Niederrhein sendet Lony x

Anonym hat gesagt…

Liebe Nicole,
schon sehr lange verfolge ich Deinen tollen Blog als anonyme Leserin und habe natürlich auch die Auf's und Ab's eurer Häuschensuche mitbekommen.
Und wie so oft bewahrheitet sich:
Alles wird gut- auch wenn es manchmal etwas dauert.
Ich freue mich sehr für Euch und noch mehr , dass Du uns an dieser wunderbaren Reise die nun beginnt teilhaben lässt.
Aber nicht vergessen: Es kommen garantiert auch ungeplant Dinge dazwischen die einen wieder fertig machen-also auch hier: Nicht verzagen :-)))
Liebe Grüße
Britta

Biggi hat gesagt…

Liebe Nicole,
wie aufregend. Ich freue mich mit dir und bin schon sehr gespannt, wie alles wird und was du uns zeigen magst. Aber eigentlich hattet ihr es ja jetzt schon wunderschön. Wie toll mag dann erst das Haus werden? ich träume den Traum ja auch schon lange und kann daher absolut nachvollziehen wie sehr ihr euch das gewünscht habt. ich werde wohl noch ein bisschen weiter suchen müssen. Du bist mit deinem Blog jedenfalls immer eine ganz tolle Inspiration und ich freue mich schon sehr auf die ganz neuen Impulse. Und auch wenn es mal schwer wird, wird das Ergebnis sicher am Ende für alle Strapazen entschuldigen. Es ist auch schön, wenn Kinder im Grünen erwachsen werden dürfen.
Ich drück euch ganz fest die Daumen das alles klappt.

Und noch mal ein ganz großes Kompliment zu deinem Blog. Ich lese ihn sooooooo gerne. Mein liebster zur Zeit ;-)

Alles Liebe und Grüße aus Köln
deine Biggi