Sonntag, 8. September 2013

LANDPARTIE AM SONNTAG


...heute hat es uns wieder rauf aus Land gezogen, in die altbekannten dörflichen Gefilde.
Wir haben bei meinen Großeltern eine Tasse Kaffee getrunken, zusammen mit selbst gebackenen Pflaumenkuchen...

Und natürlich war auch noch Zeit für einen kleinen Spaziergang.
Ich habe mir einen Korb mitgenommen, wo ich ein bisschen was an Pflanzen, Blumen und Sträuchern für daheim mitgenommen habe. Und es ist nicht zu übersehen: bereits die ersten Bäume lassen ihre Blätter fallen...

Meine schönsten Schnappschüsse an diesem Tag (oben):
Amy's neue Mausfamilie - sie müssen überall mit hin und Omas schlichte Blumendeko... eine Crysantheme in der Vase... einfach, aber schön!

Der Papa ist mit dem Rad Richtung Heimat gefahren, so dass nur wir beiden Mädels ein bisschen umherspaziert sind. Eine kleine Rast am See...



Wirklich sehr entspannend und noch angenehm warm. Ab morgen sollen die herbstlichen Temperaturen ja bei uns kommen. Unten seht ihr Oma's begnadet gutschmeckenden Plaumenkuchen... zusammen mit einem Kleks geschlagener Sahne... himmlisch lecker!


Und nachdem ich mit voll bepacktem Auto wieder nach Hause gefahren bin (Kürbisse über Kürbisse und Blumen) habe ich die Kerzen angezündet, mir einen Haselnusscappuccino gemacht und die Füße hochgelegt. Und mit dem Lesen eurer Blogs den Sonntag wunderbar ausklingen lassen.


Ich wünsche euch somit eine schöne neue, zweite Septemberwoche.


Macht es euch gemütlich,

Kommentare:

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Das sieht ja so idyllisch aus bei deinen Großeltern. Herbstlich ist es auch bei uns geworden, mag aber irgendwie noch nicht umdekorieren...

LG SAbine

Farbenzauberin hat gesagt…

An den vorerst letzten warmen Septembertagen durch die Natur zu spazieren und Dekomaterial für zu Hause zu sammeln ist wohl ein Muss :-) Zu viele schöne Sachen gibt es da zu entdecken, zu ernten und zu sammeln.
Da freu ich mich doch von dir vielleicht noch eine Deko mit Kürbissen bestaunen zu können.

Herzliche Grüße
Farbenzauberin

die kleine Plauderei hat gesagt…

Was für eine schöne Stimmung deine Bilder wiederspiegeln!
Herzliche Grüße aus der kleinen Plauderei

Wolke Sieben hat gesagt…

Hey! Deine Bilder zeigen den Herbst von seiner schönsten Seite...fast wie aus Bullerbü entsprungen ;)!! Vor allem die Mädels <3... bei uns gießt es leider wie aus Kübeln, das brauche ich dann doch nicht so wirklich, auch wenn die Pflanzen sich freuen. Lieben Gruß, Rieke

Landstube hat gesagt…

Hallo ich bin gerade auf deinen schönen Blog gestoßen u bleibe gerne hier:-))

Verrätst du mir, wo es das herrliche Kleid gibt, was deine Maus auf den Bildern trägt??? Ich habe auch so eine kleine püppi,
GGLG Jule

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

wenn i DEINE boidln ANSCHAU.. dann geht's ma GUAT.... und die KLOANE maus... einfach zuckasiass... bussale.. birgit

KrokodiLina hat gesagt…

liebe nicole,
das sieht nach einem perfekt spätsommerlichen sonntag aus! feine bilder mit schon herbstlichen farben.
lieben gruß
dania

mal Das, mal Dies hat gesagt…

Super_bilder, da kommen Erinnerungen hoch von unbeschwerter Kindheit!
LG
Taty

Beatriz hat gesagt…

Süßes Mädchen!!!GlG, Beatriz

MyVillaWhite hat gesagt…

Ach sehr schön deine Bilder! Einfach herrlich dort spazieren zu gehen und alles so schon herbstlich, toll!
Deine kleine Maus ist ja be süße , sie hätte bestimmt Spaß mit Mama Herbst deko zu sammeln!
Ich werde diesen Sonntag ( wenn es schön ist) mit meinen zwei in den Wald gehen und deko sammeln , da freuen sich meine zwei schon und haben sogar schon ihr eigenes Körbchen! Früh übt sich:-)
Liebe Grüße und dir auch eine schöne Herbst Woche
http://myvillawhite.blogspot.de
Nadine

Maunzerle hat gesagt…

Deine Maus auf der Bank mit der Hand am Korb! HAMMER BILD!
LG Maunz

Anonym hat gesagt…

Wirklich tolle Bilder. Verrätst du uns bitte bitte bitte woher das Kleid ist was deine Maus trägt?

Liebe Grüße
Krissi