Montag, 13. Mai 2013

(ÖKO?LOGISCH!) KOCHEN

Hallo in eine wunderbare, neue Woche.
Es wurden Temperaturen von bis zu 28 Grad für diese Woche angesagt. Das schreit ja gerade zu nach Bikinifigur. Aber nicht nur deswegen gibt es Vegetarisch bei uns. Wir beschäftigen uns seit geraumer Zeit mit dem Thema gesunder Ernährung. Zweifels ohne wollen wir etwas an unserem Essen umstellen. Weniger Fleisch, dafür aber Gutes vom Biobauern. Und generell holen wir jetzt mehr vom Land direkt. Quasi vom Bauern um die Ecke. So bekommen wir jetzt auch immer frische Landeier. Und da die Hühnchen gerade sehr legefreudig sind, gibt es öfter mal Ei auf den Tisch.


So auch heute. Ich habe uns ganz schlicht und einfach Omelett im Backofen gebacken.
Geht ganz leicht und superschnell.

Bio-Omelett-Mediterran

6 Bio Eier
frischer Schnittlauch
5 Cherry Tomaten
Meersalz

Die Eier werden normal verquirlt, gewürzt. Tomaten vierteln und Schnittlauch fein schneiden. Eier in eine Quiche Form geben und die Tomaten und Schnittlauch einfach drüber streuen. Das Ganze sollte für ca. 20 Minuten bei 175 Grad in den Ofen. Et Voila! Fertisch! ;)
Eiweiß zum Abendbrot lässt übrigens die Pfunde purzeln!

Was ist euer liebstes Veggie-Essen?
Ich freue mich auf neue Anregungen :)

Habt einen tollen Feierabend
xoxo
Nicole

Kommentare:

Bienekatja hat gesagt…

Das finde ich schön,dass ihr auch mehr vegetarisches esst...ich esse gar kein Fleisch.Mein Lieblingsgericht ist Mürbeteigkuchen!Kartoffeln durcheinander!Gemüseauflauf mit ganz viel Käse!Breite Nudeln mit Pesto! Und die Dicksten und Stärksten hier auf dem Hof sind die vegetarisch reinhauenden PFERDE!LGKatja

Tanja's living hat gesagt…

Ja, das Thema Bioökologisch ist bei uns auch ein großes Thema. Seit meiner Schwangerschaft vor drei Jahren...komisch, gell? Da beginnt man alles zu hinterfragen...ich kaufe nun viel auf dem Markt und im Bioladen...nur von der Bioabokiste war ich nicht so begeistert...bei uns gab es heute Eieromlett mit Frühlingszwiebeln und Zuccini,mhm ...
Bis bald, alles Liebe
Tanja

Stefanie hat gesagt…

wir sind jetzt fast ein Jahr Vegetarier und vermissen nichts. Ich möchte jetzt nicht besserwisserisch klingen, aber dein Omelett ist nicht vegan. Veganer verwenden gar keine tierischen Produkte. Wenn man weiß wie, ist auch die vegane Küche toll.
LG
Stefanie

Cloudy hat gesagt…

Liebe Nicole,

das Omelett sieht sehr sehr lecker aus. Da ich Eiergerichte sehr mag, triffst du damit voll meinen Geschmack. Vegetarier bin ich zwar nicht, aber ich habe einige Bekannte, die Vegetarier sind und es überrascht mich immer wieder, welch leckere Gerichte es gibt.

Liebe Grüße
Cloudy

*Martha-s* hat gesagt…

Liebe Nicole,

diese Eier a la Tortilliaart stehen bei uns ganz oben auf der Liste. Ansonsten essen wir auch viel Gemüse und gönnen uns 1x pro Woche eine Biokiste mit allerlei Obst & Gemüse. Ich mag aber auch gern Fleisch, nur nicht zu oft
GGGGGLG Jana

brocante charmante hat gesagt…

Liebe Nicole,
was für ein köstliches Omelett!! Da lasse ich mir auch fleischlose Kost sehr gerne gefallen. Optisch sehr ansprechend. Liebe Dank für das Rezept, welches ich sicher in Kürze umsetzen werde.
Lieben Gruß,
Heike

Beatriz hat gesagt…

Uhmmmm! Himmlisch! Das Omelett sieht wunderlecker aus!Hab einen fröhlichen Tag! :-) Beatriz