Freitag, 1. Februar 2013

» I LOVE MASKING TAPES «


Jetzt kommt zu der Schuh-und Dekosucht auch noch die der Masking Tapes dazu!
Ich habe mich großzügig eingedeckt, um für jede Situation gewappnet zu sein.
Da fallen mir Geburtstage, Ostern, Frühling, Geschenke und die Dinner und Picknicks ein, die jetzt bald folgen. Die kleinen Klebestreifen sind sooo vielseitig und dekorativ, dass ich schon fast nach immer neuen Mustern süchtig bin. :)


Hier meine kleinen Ideen zur Anwendung der bunten Klebestreifen (viele kennt ihr ja bereits)

1. NIMM SIE ALS GESCHENKBAND!
Ich verzichte meist auf Geschenkband und klebe stattdessen 2 verschiedene Bänder 
um das Paket, was ich verschenken möchte. Viiiiel dekorativer und auffälliger.
Und zudem muss man nicht kompliziert den Daumen draufhalten oder einen Meisterkurs
in der Verzierung belegt haben.

2. SCHREIB DOCH MAL BUNTE POST!
In Zeiten von SMS, E-Mail, Facebook und Co kann man doch mal wieder das gute
alte, ähm, was war das noch - ah ja! Briefpapier benutzen und 2 besonders liebe
Menschen einen Brief schreiben. Es muss ja kein Roman sein! Ein paar kurze und
nette Zeilen reichen ja völlig aus. Die obere Zeile einfach mit einem Tape kleben
und zuguterletzt den Umschlag verzieren.
Die, die damals eine Brieffreundschaft hatten und sich über bunt beklebte Briefe wie
Bolle gefreut haben, können jetzt nachvollziehen, dass es auch heute im Alltag des
Erwachsenseins und vermutlich zwischen Rechnungen eine wahre Freude ist.

3. FOTOS IM ALBUM RAHMEN!
Wer noch immer seine liebsten Erinnerungen in Fotoalben sammelt, der kann in Null komma Nix
so einen Rahmen kleben und die Fotos so in Szene setzen. Selbst, wenn man die 
Klebestreifen nur zum Ankleben (an den Ecken) nimmt, sieht es toll aus. Man kann kleine
Notizen auch mit dem Tape ankleben, so dass alle wichtigen Zahlen und Fakten zum Bild
festgehalten sind. Das vergisst man nämlich im Laufe der Jahre:
("Äh, wie alt war unsere Kleine da noch mal? War das 2003 oder 2004?")

4. TORTENDEKOR DELUXE
Wir haben es ja schon in vielen Blogs gesehen und gelesen: die Tapes sind der perfekte Topper für
Kuchen, Torten oder Cupcakes. Als einzelnes Fähnchen, als Girlande... einfach zu machen, mit
tollem Effekt.

Habt ihr vielleicht noch neue Ideen oder sie anders verwendet?

Masking Tapes gekauft bei Scrapbookwerkstatt
und bei Mizzies

Einen wundervollen Freitag wünsche ich euch
Nicole

Kommentare:

Tine hat gesagt…

ja ja ja ja jaaaa ich liebe sie auch :-) Sehr schöne Auswahl!

SeelenSachen ♥ hat gesagt…

hach, ich bin diesen doofen pickbandeln ;) auch verfallen... und wie!!!! aber ich verwende sie oft nicht, weil sie mir dann zu schade sind... hihi.... meistens für toppers und kleine wimpelkeltten oder so :)

lieben gruß!
nora

PS: tolles neues outfit!!! wow!

Michéle Lililotta hat gesagt…

Sie sind toll! Frau kann davon nie genug haben. Auf Wande geklebt, Magneten verziert, Fotos dekoriert.... uvm.

LG Michéle

Die Rabenfrau hat gesagt…

:-) Mir geht es wie Nora, mir sind die Dinger immer zu schade! Um die Sucht einzuschränken, horte ich sie in einer kleinen Blechdose, die eigentlich für Stifte gedacht ist. Wenn die voll ist, gibt's kein neues, Basta! Platzmangel ist übrigens auch ein gutes Mittel gegen Schuh-Sucht *ggg*
Grüßle
Ursel

Beatriz hat gesagt…

Ohhh! Wie schön sind alle!!!Danke für deine tollen Tips!Nice Weekend! Ahhh! Amy ist eine richtige prinzessin!!!Wie süß!!!!:-)Beatriz

Eva hat gesagt…

Oh die will ich auch alle haben!!! Und du wahrscheinlich meine... *hihi*
Ich mache aus den Tapes auch immer kleine Wimpelgirlanden. Diese klebe ich dann auf Geschenke die in braunem Packpapier eingepackt sind. Dazu noch den Name oder einen Wunsch auf schwarzes Etikettenband drucken und fertig ist das perfekt verpackte Geschenk!

Wenn dir zufällig auch T-Shirtgarn gefällt, dann guck mal bei mir vorbei. Gibts nämlich zu gewinnen! ;)

Liebste Grüße
Eva

smilahome hat gesagt…

Sie sind einfach klasse, die Masking Tapes. Ich habe kürzlich meinen Fliesenspiegel in der Küche ein bisschen damit aufgepimpt.
VLG Bine

WohnLust hat gesagt…

Hi Nicole,
ich liebe sie auch. Aber soll ich dir mal sagen wieviele ich davon habe?! Zwei!!! Kaum zu glauben, nicht wahr?!
Deine Tochter ist sooooo süß!!!! Zum Knuddeln! Und Knutschen! ♥♥♥
Liebe Grüße,
Bianca

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh ja! Ich liebe sie! Das Sammeln macht echt süchtig...
Liebe Grüße,
Markus

iRene hat gesagt…

...oh das kenne ich, Masking Tapes überall und immer wieder... und davon kann frau nie genug haben, es muss ja auch die passende Farbe sein :-). Viel Spass beim Kleben. iRene