Sonntag, 2. September 2012

mehr landhaus....mehr weiß!

...das ist es, wonach ich in Sachen Wohnen strebe... und so sind in den letzten Tage einige Dinge wieder umgeräumt und umgestellt worden. Das Motto "Mehr weiß" setze ich auch konsequent um. 

Die Küche ist nun wirklich mehr im Landhausstil und weg vom Modernen (ich muss aber immer einen Hauch Moderne lassen, dass der Herr des Hauses sich auch wohl fühlt). Mehr Weiß tut da schon eine ganze Menge...

 
Weiße Kissen (noch lange nicht alle), und eine weiße Lamellentür sind wieder ins Wohnzimmer gezogen.
So wirkt der eine oder andere Hagebuttenzweig und Heidestrauch auch nicht ganz so schrill bunt und es wirkt immernoch dezent. Weiß beruhigt das Auge auch sehr, finde ich!
Und es passt sich immer schön der jeweiligen Jahreszeitendeko an.

Bitte seid mir nicht böse, aber die Gewinner gebe ich dann erst morgen bekannt. Ich muss heut noch mal all eure vielen Kommentare lesen und bewerten und mir dann die 5 tollsten raussuchen (was nicht einfach wird)
Gestern hatten wir ja auch den berühmt berüchtigten "So wie Früher Tag", aber vor lauter Quatschen haben wir gar nicht viele Bilder gemacht und noch gar nicht all das geschafft, was wir eigentlich machen wollten.
Es war aber ein schöner Tag (Danke meine Süßen)

Und heut lassen wir den Sonntag im September (juhuuuuuuuu...endlich September) ganz chillig ausklingen.
Ich wünsche euch ebenfalls einen entspannten Sonntag.

Nicole

Kommentare:

Tanja's living hat gesagt…

Ich mag das auch sehr, das weisse und viel Landhaus! Es ist so zeitlos!

Herzlichst
Tanja

Mein Goldfischglas hat gesagt…

Wir werden uns selbstverständlich weiter in Geduld üben, wir können das, ja wirklich :) also lass dir ruhig Zeit und achte stets darauf, dass es dir gut dabei geht ;)

Home Romantik hat gesagt…

Hallo Nicole,
es sieht ganz zauberhaft und beruhigend ländlich bei euch aus. Tolle Wohlfühlstimmung.

LG und einen schönen Sonntag, Katja

STILreich - style with LOVE hat gesagt…

Oh liebe Nicole, dein Wonhzimmer sieht klasse aus! Bei uns zieht auch immer mehr weiß ins Haus, aber so ganz ohne Kontraste und etwas Holz kann ich dann doch nicht leben! Deine Mischung finde ich genau richtig und es wirkt hell, aber immer noch seeeeeehr gemütlich!

Hab einen tollen Sonntag!
GLG Anika

villa-rosengarten & cockerlove hat gesagt…

Hej Nicole - danke herzlichst für deinen lieben Kommentar ;-)
Dein Blog ist wirklich auch ein ganz speziell schöner! Was ist das denn für eine Wandfarbe, eben auf diesen Fotos?
Ich mag weiss auch, vor allem für Accessoires und Möbel.
Die Wände haben wir in Pastell - aber längst nicht alle!
Wunderschönen Sonntagabend und liebe Grüsse, Barbara

Karen hat gesagt…

Liebe Nicole,

diesen Tipp werde ich mir merken. So lässt es sich auch in der dunklen Jahreszeit gut leben.
"Weiß" ist einfach efrischend.

Auf die Auslosung deiner Verlosung bin ich auch schon gespannt.
Ich habe mir eben die vielen Kommentare durchgelesen (meinen konnte ich merkwürdigerweise nicht entdecken) und muss zugeben, es gibt wirklich viele Ideen, den Herbst zu genießen.

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Nicole,
Deine Farbgstaltung ist wunderschön!
Mag ich total gern und fühl mich richtig wohl, wenn ich Deine Bilder sehe!
Machs Dir schön kuschelig!
Liebe Grüße
Janet

Schneesternchen hat gesagt…

Hallo liebe Nicole,

bei euch sieht es traumhaft aus! Besonders das mittlere Bild... man würde sich am liebsten gleich auf die Couch lümmeln! :)

Ich wünsch dir eine wunderschöne neue Woche, Martina

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Bei Dir siehts soooo schön aus!
Liebe Grüße,
Markus

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Traumhaft sieht das aus bei dir! Es sind genau meine Farben :)

Viele liebe Grüße
Sandra

Creative Sis hat gesagt…

oh das kenn ich nur zu gut: mit dem modern/landhaus-mix! mein männe schaut immer wieder recht genervt wenn ich vom trödel mit "meinen schätzen" wiederkomme oder gestern, allerbestes beispiel!!!

er: was schaust´e denn da wieder im auktionshaus?

ich: suchwort -> altes

er: (rollt die augen) war klar................

tja, aber wären wir nicht die lieblingsfrauen wenn wir nicht ordentlich mixen könnten!? ;D

liebste grüße
kathrin

decorina hat gesagt…

ich musste schmunzeln Kathrin, sooo viele Männer sind gleich, genauso wie soooo viele Bloggerinnen :)
Aber so ist es eben: die Frau ist für den Nestbau zuständig...ausschmücken liegt in der Natur :)

Appelgretchen hat gesagt…

Auch mir gefällt Deine "Aufweissung" supergut! Weiss ist einfach immer der klassisch schöne Hintergrund mit dem man so viele verschiedene Dekorationen verbinden kann...Und ja, die Männer ;-)
LG, Appelgretchen