Freitag, 25. Mai 2012


Endlich...endlich... endlich...
Ab heute ist das Internet endlich wieder bei uns verfügbar. Und es ist so herrlich! Jetzt kann ich mich ganz entspannt zurücklegen und wieder meine liebsten Blogs lesen und muss nicht mehr heimlich oder in den Pausen bloggen. Ich freue mich. Ha, ich bin zwar nicht internetsüchtig, aber ein Stück Alltag hat so schon gefehlt. Wie eine Kette, die ich nach langem Suchen wiedergefunden habe. :)
Das nächste verlängerte Wochenende steht an, wir haben herrliche Sonne, verbringen Pfingsten in alter Familientradition, schlafen lange und genießen unser erstes Wochenende ohne Kartons und vollgestopfter To Do Liste, was alles geschafft werden muss.
Eigentlich ist fast alles fertig.
Na gut, einige Dinge entstehen erst im Laufe der Zeit. Ideen reifen oder man findet neue Inspiration in Blogs oder Zeitschriften.
Die eine oder andere Idee fehlt mir noch. Aber so ist schon alles schön.

Am Montag gibt es ein GIVEAWAY. Ihr könnt gern alle teilnehmen.

Bis dahin genieße ich das Wochenende
Euch allen wunderschöne Pfingsttage. Lasst es euch gut gehen.

Eure Nicole

Kommentare:

PRINCESSGREENEYE hat gesagt…

Na, das hört sich doch toll an - dann habt ein schönes Wochenende - liebe Grüße
Jacqui

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ich frage mich manchmal, wie wir das früher gemacht haben...wir hatten hier beim Einzug zwei Wochen "nur" das Smartphone und das war schon Horror!
Liebe Grüße,
Markus

decorina hat gesagt…

ja muss ich auch sagen...wie schnell man sich an die ganze Technik gewöhnt und wie abhängig man doch ist :)
Ohne da i phone wäre es noch schlimmer gewesen. ;)