Samstag, 31. März 2012

echter männergeschmack

...so würde mein Liebster wohl wohnen, wenn es nach seinem geschmack ginge und ich außen vor bin.
Cool, dandy und eben sehr "übersichtlich"
Aber ich muss sagen, dass mir die männliche Version des Wohnens durchaus gefällt...
images via westwing living magazin
Allerdings kann man aus einer 74 qm Wohnung keinen 150 qm Altbaupalast zaubern :)
Aber eine moderne und schlichtere Anlehung wirds wohl geben. Man lernt halt nie aus und auch der Wohnstil wechselt mal, genau wie sein Kleidungsstil.

Und erst gestern bin ich drauf gekommen:
(ich bin auf der Suche nach schönen schwarz/weiß Bildern für die Wand)
Warum nehme ich nicht einfach Bilder von mir? Hochauflösend, persönlich und nach meinem Geschmack.
Warum hängen Fotografen eigentlich so selten Bilder von sich auf? Ich glaube, das ist ein weit verbreitetes Phänomen!!

Dennoch möchte ich euch im nächsten Post eines meiner liebsten Fotografen vorstellen.
Und die Überraschung steht ja auch noch aus.
Ein neues DIY habe ich auch... ach so viel, nur kaum Zeit :)

Habt ein schönes Wochenende
Nicole

Kommentare:

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ja, gefällt mir auch ganz gut. Wo nehmen die bloß immer diese riesigen Räume her?
Liebe Grüße,
Markus

Trestan hat gesagt…

hallöchen! ich find, dass ist nicht nur ein Einrichtungsstil von männern....der auf den bildern gezeigte stil entspricht eigentlich meinem stil, bloß etwas heller und in farbe :-)
wenn ich irgendwann mit der wohung fertig bin...was ich wohl nieee sein werden wenn man schon seit monaten nach EINER lampe und seit einem Jahr nach der perfekten Küchenuhr sucht ... :D
ich freu mich wie immer auf deine nächsten posts!!!!!

La Fleur Shabby Homestyle and Flowers hat gesagt…

na hallo, ich finde diesen stil super schick!!!


liebe grüße

brigitte