Freitag, 9. März 2012

Die beste Farbe...

... für unsere neue Wohnung ist natürlich grau!
Wir haben uns für Seidengrau entschieden, obwohl ich so manches mal zwischen den Farben hin und her schwanke. In unserem jetzigen Wohnzimmer haben wir ein helles Lichtgrau, was mir auch ausgesprochen gut gefällt. Welches also ist das Bessere?
Was meint ihr?

Ich wünsche euch ein schönes, erholsames Wochenende

Nicole

Kommentare:

Renaade! hat gesagt…

Ich mag das dunkle Grau sehr gerne!

Liebste Grüsse,
renaade

PRINCESSGREENEYE hat gesagt…

Ich glaube, die Mischung macht es - wir haben bei uns im Haus zig verschiedene Grautöne an den Wänden - und meistens hab ich die Farben nach dem Kauf auch noch selbst dann weiter verfeinert bis sie mir / uns dann wirklich für unsere Räume gefallen haben.
Hab ein wunderschönes Wochenende
Jacqui

Yvonne hat gesagt…

Liebe Nicole,
ich mag grau auch sehr gerne und das in alles Nuancen!
Ein wunderschönes Wochenende,
alles liebe
Yvonne

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Beide sind toll. Kommt also ganz auf den Rest an...
Liebe Grüße,
Markus

butiksofie hat gesagt…

hmmm das ist schwer! Ich find alles schön! GGLG Anja

Kullerbü hat gesagt…

Ich finde das dunklere Grau besser, aber das kommt ja auch immer ein wenig auf die Lichtverhältnisse und das Drumherum an.
Viele Grüße von Ann

Bettina hat gesagt…

Ich könnte mir vorstellen an einer Wand das dunklere GRAU u. die übrigen Wände im helleren GRAU.
Es kommt immer auf die Lichtverhältnisse an....
Wir bekommen am Mittwoch eine neue graue Rundeckcouch vom SKANHAUS...freu mich schon. Im April/Mai wird unser Haus gestrichen...bis jetzt soll es GRAU sein (passt hoffentlich zu unserem Sandstein)....
Lass es uns wissen, wie du dich entscheidest.
Schönes Wochenende.
LG
Bettina

House No. 43 hat gesagt…

Mir gefällt das dunkler auch besser ! Vielleicht kann man die beiden Farben auch kombinieren. Die eine Wand weiß, grau und dunkelgrau ?!
Lg Sabrina

decorina hat gesagt…

Hallo Bettina,
unsere Couch ist auch mehr sand oder leinenfarben und das grau dazu sieht wirklich toll aus. Ein lebendiger Kontrast.
Der rest der Möbel ist ja eher weiß, mit kleinen schwarzen Akzenten. Ich wäre ja auch für mehrere Graunuancen, aber der liebste Hausherr will diesmal alles aus einer Hand, als Einheit sozusagen, dass sich die Räume alle durch die Farbe verbinden, was ich als Idee auch sehr gut finde. Ich schaue einfach mal. Hoffentlich kommt nicht noch ein Grauföcher hinzu, dass die Wahl noch schwerer fällt :)
Lieben Dank für all eure Meinungen, lese ich sehr gerne!

Haydée hat gesagt…

Ich finde beide Töne sehr schön. Kannst du sie nicht beide verwenden. Decke und einen Teil der Wände in Lichtgrau und vielleicht eine Wand in dem dunkleren Ton? Oder so in der Art... :-)
Sei ♥lich gegrüßt
Haydée