Mittwoch, 28. Dezember 2011

Aufatmen!

Hallo liebe Bloggerwelt,
da haben wir doch die diesjährigen Weihnachtsfeiertage wieder hinter uns gebracht.
Sicher hattet ihr traumhafte Tage, zusammen mit all euren Lieben...
Genau wie ich...
nur ehrlich gesagt bin ich froh, dass alles wieder vorbei ist. Dieses Jahr war alles ganz komisch, ganz anders. Der Stress mit dawanda Bestellungen und der fehlende Winter haben einen großen Teil dazu beigetragen.
Mir war von Anfang an nicht weihnachtlich ums Herz... noch nicht mal adventlich!
Und das kommt sonst wirklich NIE vor, denn meist bin ich wie damals zu Kinderzeiten voller Vorfreude
und genieße die Vorweihnachtszeit.
Dieses Jahr eben nicht. Und so habe ich heute vormittag alle Weihnachtsindizien beseitigt... Kränze, Baum, Teelichter, Dekogedöns... alles musste weg.

Jetzt herrscht Frische... ich habe mir gestern gleich frische Tulpen gekauft.
Also ist bei uns die Weihnachtlichkeit von dannen gezogen. Bye! Bye! Bis zum nächsten Jahr.
Den Vormittag habe ich dann auch mal gleich genutzt, um wieder ein bisschen vor mich her zu räumen.

Der alte Tisch stammt von unserem letzten Besuch beim Trödler. Auf Anhieb hat er sogar meinem Liebsten gefallen (und das soll schon was heißen). Er bedarf lediglich noch ein paar kleine Reparaturen und ein bisschen Pflege, was ich mir aber für 2012 lasse :)
Tja, und was soll ich euch sagen?
Wir spielen mit dem Gedanken umzuziehen... etwas Größeres sollte es sein. Nur leider gestaltet sich die Suche mehr als schwierig, denn ich bzw. wir wollen nicht so viel Geld für eine Mietwohnung ausgeben, dass es auch locker für einen Hauskredit reichen würde. Immerhin ist das ja hier Provinz! Allerdings sind die Mietpreise hier fast wie die in Berlin. Ach, was red ich! Berlin ist günstiger!
Schon fast unverschämt würde ich es nennen, wenn man für einen Plattenbau allein schon 734 Euro zahlen soll.
Und Platte" kommt für uns nicht in Frage!
Altbau will mein Liebster aber auch nicht mehr unbedingt... so ein Zwischending! Na super! Gibts ja hier auch so in Massen! Von daher werden wir wohl in kommender Zeit mal die eine oder andere Wohnung anschauen!
Oder zum Schluss doch hier wohnen bleiben... es ist ein Hin & Her!
Die Vorbereitungen für unsere Silvesterparty im Hausflur" laufen auch schon.
Wir feiern mit Freuden & Nachbarn, die auch Freunde sind, im großen Hausflur...
Wie verbringt ihr Silvester???

Ich wünsche euch bis zum Neujahrswechsel entspannende Tage

Herzlichst,
Nicole

Kommentare:

Marias Livingdreams hat gesagt…

Hallo meine liebe,

du bist ja von der ganz schnellen Sorte ;-))

Mir geht es aber nicht anders, hihi.

Wegen meiner Kinder bleibt der Baum aber bis zum 6.1. stehen aber ansonsten verschwindet ab dem 1.1. so langsam die Deko.

Da ich eh meistens mehr winterlich als Weihnachtlich dekoriere und nur in den Tagen vor Heiligabend die richtige Weihnachtsdeko raushole ist das auch kein großes Ding.

Hier und da ein wenig umdekorieren und schon passts wieder.

Der Tisch ist übrigens wunderschön.

Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Wohnungssuche und einen guten Rustch ins neue Jahr.

Alles Liebe, Maria

PRINCESSGREENEYE hat gesagt…

Lierbe Nicole - da kann ich Dich gut verstehen - mir ging es vor Weihnachten ähnlich und wir werden unsere (dieses Jahr ohnehin schon spärliche) Weihnachtsdeko auch noch vermutlich vor Sylvester wegräumen.
Ja, der Tisch (ein Spieltisch?) ist wirklich ein Traum !
Ich wünsche Euch ganz viel Glück bei der "Domizil"-Suche. Du hast recht, die Mieten in der Gegend / auch bei uns sind teilweise schon frech und ja, auch teilweise mindestens vergleichbar mit Berlin - das finde ich besonders heftig. Da könnte man bei den Preisen dann schon fast in Berlin-Grunewald wohnen.
Habt eine schöne Sylvesterpari und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
Jacqui

mamaundmotte hat gesagt…

silvester im hausflur klingt großartig, die suche nach der perfekten unterkunft wird immer ein abenteuer sein und weg mit dem weihnachtsklimbim summt auch in meinen ohren...aber die kids streiken ;)
glg steffi

Sofies Haus hat gesagt…

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und feiert schön!
Wir feiern der Kinder wegen auch immer mit Nachbarn zu Hause, die wollen ja auch mitfeiern:-)!
GGLG Anja

MissTrestan hat gesagt…

Hey Nicole,

Das ist echt untypisch für dich, dass du die Weihnachtsdeko jetzt schon wegräumst, aber mit dem Hintergrund deiner Erläuterungen dazu, versteh ich's doch sehr gut.
Ich werde meine Weihnachtsdeko wohl zum 31.12. hin 'abdekorieren' da ich die erste Januarwoche oben an der Küste bin und dann eh nichts mehr davon hab, von der Deko :)
Du meinst, Berlin ist teuer? Hier in Stuttgart bezahlt man für eine 78 qm Neubauwohung 800,00 EUro ^^
Ich wünsch euch aber auch viel Glück....was ist eigentlich aus dem Haus geworden? ;)


Liebe Grüße,


Sandra

Dolce Vita hat gesagt…

Wunderschön sieht es aus bei Dir! Richtig frisch! Ich konnte die Weihnachtsdeko auch nicht mehr sehen und habe heute alles in den Keller verbannt. Ich fühl mich richtig erleichtert!
Liebe Grüsse und für alle Fälle wünsche ich Dir bereits jetzt einen guten Start ins neue Jahr!
Susann

Dagi Mara hat gesagt…

Liebe Nicole,
der Tisch ist wunder, wunderschön!Ein gutes Auge. Die Ecke sieht toll aus!
Die Tulpen....ja erfrischend!!! :)

Liebe Grüße
Dagi

Viel Spaß bei der Suche! Toi toi!

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ich hab auch schon mit dem Weihnachtsverbannen angefangen. Ich will jetzt auch frische Farben und Blüten!
Viel Glück bei der Haussuche!
Liebe Grüße,
Markus

Claudia hat gesagt…

Liebe Nicole,
oh ja, ich kann Dich gut verstehen! Bei mir kommt das heute alles weg, und auch ich hab mir schon frische Blumen auf meine Einkaufsliste geschrieben! Man muß, bei dem tristen Wetter, sich einfach die Frische ins Haus holen *lächel*

Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag,eine angenehme Rest-Woche im alten Jahr und eine Guten Rutsch!
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Maggis Zaubernadel hat gesagt…

liebe Nicole
wunderschöne Bilder hast du in deinen Blog, und die von Casablanca besonders die Ingrid Bergmann war eine fabelhafte Schauspielerin. Ich
wünsche dir einen wundervollen Start ins neue Jahr.
Liebe Grüße Maggi