Samstag, 12. November 2011

Winterweiß

Hallo WOCHENENDE...
gibt es etwas Herrlicheres als das Wochenende, wenn mal nichts anliegt und man ganz gemütlich alle Viere grade" sein lässt? Ich liebe es! Es ist jetzt halb 1 und ich sitze hier auf der Couch, noch immer im Pyjama, schreibe diesen Post und freue mich grad total.
Wochenende!

Darauf arbeitet man doch eigentlich die ganze Woche hin, oder?
Um mich herum liegen wieder vielerlei Dekosachen, weil ich die freien Tage meist nutze, um irgendwwas von A nach B zu räumen, zu tauschen oder neu zu arrangieren.
Das Motto des Novembers lautet also ganz eindeutig: 
WINTERWEISS!

Weiss in Kombination mit altem Silber, grau und Fell.
Das ist mein November und wird mir sicher auch im Dezember noch gut gefallen.

Die Kerzenleuchter habe ich vom Trödler. Die Hyazinthen habe ich vom letzten Ikea Besuch mitgebracht.
Zu der Pressglasvase (ich muss zuegeben, dass sie fast antik wirkt) gibt es eine ganz witzige Geschichte:
eigentlich war sie mal bordeauxfarben. Mein Liebster hat sie vor ein paar Tagen in die Spülmaschine gesteckt und als ich diesen ausräumte, dachte ich: Hääää???? Der war doch mal rot?
In der Hitze hat das Glas all seine Farbe verloren und siehe da... viel besser und schöner als vorher!
Das 2. Glas steht soeben auch im Spülomaten. Ich warte drauf, dass es auch erblasst :)

Gestern erreichte mich auch ein Päckchen von Sandra (Art of Convusion), wo ich das neueste Jeanne D'Arc Living Magazin geordert hatte. Das war natürlich ein super Start ins Wochenende. Auch heute nachmittag werde ich wohl mit einer Tasse Chai Latte sitzen, neue Haarfarbe auf dem Kopf und ein 2. und 3. Mal durchblättern, weil man immer wieder etwas Neues entdeckt.

Mir wird schon richtig weihnachtlich zumute!
Aber es ist ja auch nicht mehr lang hin!


Im Wohnzimmer ist wieder alles ein bisschen anders... die Lamellentüren aus dem Schlafzimmer sind ins Wohnzimmer gewandert... Aus dem Bettenlager habe ich 3 Spiegel gekauft, die über der Couch hängen.
In einem älteren JDL Magazin hab ich gelesen, wie man neue Spiegel patiniert, so dass auch das Glas alt aussieht.
Zauberwörter sind hier Sprühlack und Aceton.
Man darf gespannt sein. Vielleicht mach ich ja demnächst ein DIY Post daraus.

Kränze aus Holz und Weide sind auch Herbst pur finde ich.
Immer, wenn ich irgendwo einen Schönen sehe, muss ich ihn kaufen. :)

Sehr ihr die alte Schrenlampe da hinten????
Die wartet darauf, neue Elektrik zu bekommen und endlich mal zum Einsatz zu kommen. Muss meinen Liebsten noch mal ein bisschen Druck machen , sonst liegt sie noch ewig so da!

Und dann hab ich auch noch eine Frage an euch Bloggerinnen:
kennt sich jemand mit Alpenveilchen aus?
ich habe mir mittlerweile die 2. Pflanze gekauft...beide innerhalb kürzester Zeit gelbe Blätter... und das wars dann. Brauchen sie besondere Pflege?
HILFE!
Kuschlig weich mit Fell!
Aber kein echtes! Das findet der Hausherr nicht besonders toll. Die Decke hat er aber auch in sein Herz geschlossen, denn darunter wird es einem sehr schnell warm. So macht der Hausherr es sich dann auch abends gemütlich beim Film gucken.
Wir brauchen also definitiv eine Zweite! Ich will ja auch!

Die Madonna ist auch neu hinzugekommen... genau wie meine Kristallleuchte, die in der Küche angebaut wird.
(alles vom Antikhändler)
Ich wünsche euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende!
Lasst es euch gut gehen!

Kommentare:

Zondra Art hat gesagt…

Beautiful photos!
Have a great weekend!:)

Weiße Landliebe hat gesagt…

Liebe Nicole,
wunderschön & gemütlich schauts bei Dir aus! Die erdigen Töne find ich total schön!
Alpenveilchen mögens, soweit ich weiß, kühl und hell! Also am besten im Schlafzimmer auf dem Fensterbrett!
Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße
Janet

Teagarden hat gesagt…

Sehr gemütlich hast Du's Euch da gemacht....schaut nach einem perfekten Wochenende aus.
Liebe Grüße,
Markus

Renate D. hat gesagt…

Tolle, stimmungsvolle Fotos!
Liebe Grüße
Renate D.

House No. 43 hat gesagt…

Tolle Bilder, tolle Deko ! Ein kuscheliges Wochenende, Lg Sabrina

toves sammensurium hat gesagt…

beautiful pictures,love your winther vignettes...
Canæt wait to get my hands on the new JDAL magazine:)))
tove:)

Natis Stoffzauberei hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, das Talent um solche Fotos machen zu können, ist wohl angeboren. Ich bin neidisch :-)
Und ja, Alpenveilchen kühl stellen und nicht zu viel giessen.

LG
Renate

Shabby Chic and more... hat gesagt…

Hallo Nicole,

das ist ein sehr schöner Blog , mit sehr schönen Fotos und tollen Inspirationen :)
Hier schaue ich gerne mal wieder vorbei!

Hab noch ein schönes WE
LG von Nicole

Pünktchen hat gesagt…

oh... jö! das sieht wieder wunderschön aus! sehr hübsch!!
die decke ist der oberhammer! ich hab heute auch so eine gesehen und hätt sie am liebsten mitgenommen, leider war sie vieeeeel zu teuer und ist deshalb im geschäft geblieben.

ich wünsch euch einen gemütlichen sonntag!
nora

Dagi Mara hat gesagt…

Liebe Nicole,
so tolle Bilder von eurem Wohnzimmer. So schön gemütlich und die Decke ist toll!
Das mit den Gläsern habe ich auch schon erlebt aber meine haben nicht so ein schönes zweites Leben bekommen!

Viele liebe Grüß!
Dagi

Die Lampe ist sooooo SCHÖN!!!!

Lilaworld hat gesagt…

Hallo Nicole

So Sonntage liebe ich auch total!

Vielen Dank für den Einblick in dein Wohnzimmer... Super Bilder durften wir wieder schauen.

Es ist schön wieder mehr von dir zu lesen und sehen! Ich freue mich immer über deine Posts!

Liebe Grüsse
Sarah

Bine Beldecor hat gesagt…

Hallo Nicole,
wow, super gemütlich sieht es bei Dir aus, kann man bei diesen Temperaturen wohl auch gebrauchen.
Wünsche Dir eine gemütliche Woche
LG Bine