Dienstag, 15. November 2011

Aktion: Buchempfehlung!

Heute starte ich Aktion Buchempfehlung!
Ich lese zur Zeit:
Eine Frau - Ein Buch

Ein Geschenk von meinem "Hasi" :) Witzige und unterhaltsame Anleitungen, die Frau im Alltag gebrauchen kann. 
-gelassen mit Spinnen umgehen
- einen LKW einparken
- Kommunizieren ohne zu Reden
-Auf Kommando heulen
-einen Mann einen Heiratsantrag machen
-vom Teleprompter ablesen
-auf Fotos gut aussehen
- weder over noch underdressed sein
-Humor vortäuschen
u.n.v.m.

Ein tolles Buch, ideal für die Handtasche, wenn es mal irgendwo länger dauert :)

Was lest ihr so gern? Und warum????

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Hallo Du Liebe,
also am aller- allerliebsten lese ich Krimis von Elizabeth George oder Petra Hammesfahr. Z.Zt. aber lese ich die Biographie von einem Großunternehmer, der bei uns hier im Ort wohnte und dort sein weltweites Imperium aufgebaut hat. Seinen Einkaufswagen hattest Du im Supermarkt sicher auch schon in Händen. Ich kannte ihn, da er der Opa meiner Freundin war.
Sehr interessantes Leben und er verdient meinen großen Respekt, da er aus Nichts ein Weltimperium erschaffen hat und dennoch ein kleiner Mann und auf dem Boden blieb.
GGGGLG Tanja

kathrin hat gesagt…

ach, das ist ne klasse Idee !!! klingt interessant dein Buch, ich habe grad Kate Morton "Der verborgene Garten" gelesen, sehr dick (638 Seiten) und toll zu lesen, spielt in Ausstralien und in Cornwall und über mehrere Generationen, ich habe es verschlungen. Jetzt lese ich grad "Frühstück bei Tiffany" ein süßer Klassiker und dann liegt hier "dietmar Wischmeyer Die bekloppte Republik" hat mein Sohn mir ausgesucht, bin gespannt.
so Bücher vorstellen ist grad jetzt vor Weihnachten eine nette Idee, herzlich Kathrin

decorina hat gesagt…

Mensch Kathrin, den Wischmeyer finde ich auch total toll... abends machen wir uns immer sein Hörbuch an... ist echt zum Schreien :)

Shabby Chic and more... hat gesagt…

Hallo Kathrin,

ist eine klasse Idee....

*überleg*, was lese ich so gerne. Zu meinem absoluten Lieblingsbüchern gehören "Der Fänger im Roggen" von J.D. Salinger, "Mond über Manhattan" von Paul Auster, "Das Jahr des Hasen" von Arto Paasilinna, "Der Plan von der Abschaffung des Dunkels" von Peter Hoeg, "Novecento" von Alessandro Baricco, "In meinem Himmel" von Alice Sebold, "Tod in Venedig" Thomas Mann (ok, ist jetzt wahrscheinlich nicht Jedermanns Geschmack :) und zu guter Letzt alle Scheibenwelt-Romane von Terry Pratchett....;o). Ich könnt noch mehr aufzählen, doch jetzt ist schluss, sonst blamiere ich mich noch....*g*

Herzliche Grüße von Nicole

weisser traum hat gesagt…

oh das buch muss ich mir besorgen.
war letzthin wieder länger am flughafen...seufz die ewigen wartezeiten.
da hab ich ein buch gekauft...die dümmsten gesetze der welt...
musste mich echt zusammenreissen vor lachen, denn die leute schaute schon iritiert zu mir rüber...naja so tickt die nicht sauber..grins
wünsche dir noch einen schönen abend.
sei lieb gegrüsst daniela

somebodyyy hat gesagt…

Das Buch ist super. Mein Herzblatt hat das in Männerform, eine gute Geschenkidee- kommt immer gut an.

Ich habe zuletzte gelesen
"Zwei an einem Tag" Toll
"Kinderkacke" Witzig
"Du wirst das Kind schon schaukeln" sehr gut und noch witziger
"Pradasüchtig" gehört zu meinen Lieblingsbüchern - harter Stoff :-(

Momentan fehlt mir die Zeit zum Lesen, wenn mal Zeit ist, gönn ich mir eine Runde in den Blogs

Liebe Grüße
Katrin

casa di carlotta hat gesagt…

Hallo Nicole,

das Buch hört sich sehr lesenswert an - ist ja bald Nikolausi... ;o)

Ich lese zur Zeit "Wer bin ich? Und wenn ja, wieviele?" von Precht. Nicht eben leichter Nebenbeilesestoff, aber auf jeden sehr empfehlenswert!

Sonnige Grüße von Sandra

Ari hat gesagt…

Ich bin von Deinem Blog total begeistert. Traumhaft schöne Fotos machst Du. Du hast ein tolles Auge für die richtigen Motive.
Einfach wunderschön :-).

LG
Ari

Sofies Haus hat gesagt…

Vielen dank für die Empfehlung. Werde ich sicher mal ausprobieren, glg anja

Yvonne hat gesagt…

Das hört sich toll an! Ist schon gemerkt :-)
Ganz viele liebe Grüße
und ein schönes Wochenende,
Yvonne