Dienstag, 5. Juli 2011

Light summer menu

Hallo Bloggerwelt,
momentan herrscht bei mir allgemeine Blogger-Unlust. Aber es gibt mich noch. 
Die restliche Zeit, dir mir bis zum Berufseinstieg noch bleibt, nutze ich anders, werke im Haus, genieße die Zeit mit Amy, bis sie zur Tagesmutti geht. Mein Herz ist jetzt irgendwie schon ganz schwer, wenn ich weiß,
dass sie in andere Hände kommt und dort all die Sachen lernt, die sie eigentlich von mir lernen sollte.

Zudem ist in der Familie momentan auch eine Menge los, dass wir alle auch erstmal in den Griff kriegen müssen. Eigentlich geht momentan alles schief, naja fast alles, aber ich lass den Kopf nicht hängen

*Think positive!*

Beim letzten Mal habe ich für Freunde leichte italienische Kost als Abendessen gemacht.
Ich liebe es!
Herrlich frische Bruschetta, dazu geröstetes Baguettebrot mit Olivenöl...
eines meiner liebsten Essen im Sommer.


Italien pur!
Und so schnell gemacht...


Und hier das Rezept:

Dazu passt herrlich:
warme, laue Sommerluft
Käsehäppchen mit Weintrauben
ein leichter, lieblicher Weißwein oder eine Fruchtbowle
Freunde
& ein altes Kartenspiel...

Wundert euch also nicht, wenn es die nächsten Tage ruhiger um mich wird. Eine kleine Sommerpause sozusagen. Dann bin ich hoffentlich mit neuer Energie bald wieder da.

Alles Liebe,
eure Nicole

P.S.: Schade, dass es mit den Möbeln nicht geklappt hat und alle so weit weg wohnen, meine Zusage abgesagt hat und ich nun mit einem Haufen voll Möbel da stehe!

Kommentare:

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Nicole
Danke für das tolle Rezept!
Von ganzem Herzen wünsche ich Dir alles Liebe und Gute. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

somebodyyy hat gesagt…

Liebe Nicole

die Blogger-Blo(g)kade habe ich auch - ich habs auf die Hormone geschoben, aber irgendwie geht es ja rum wie ein Virus.

Mich haben in meiner Abwesenheit super liebe Mails erreicht - unter anderem von Dagi, die sagte, bloggen soll auf keinen Fall in Stress ausarten. Recht hat sie.

Genieße die Zeit mit der Maus bevor eine neue Aera losgeht. Respekt vor Veränderungen zu haben gehört doch dazu.

Alles wird gut :-)
Kopf hoch
Katrin

♥Seelenstübchen♥ hat gesagt…

Lecker, lecker danke fürs Rezept
ich wünsche dir eine herrliche "kleine Sommerpause"(obwohl..ich werde dich sicher vermissen)
und freue mich wenn du wieder da bist
♥-Doris

Our home hat gesagt…

LIebe Nicole,

wer kennt sie nicht - die Bloggerunlust?

Das Essen schaut hammermäßig aus! Einach toll, zum Reinbeißen!

Liebe Grüße

Hanna

*Etwas Nordlicht unterm Dach* hat gesagt…

Liebe Nicole,
ich wünsche dir eine schöne Zeit und freue mich schon auf ein hoffentlich baldiges posten! Alles, alles Liebe, Carmen

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Nicole,
ich wünsche dir eine schöne Sommerpause zum Kräfte sammeln. Bis bald.
LG Petra

Anonym hat gesagt…

Hallo Nicole,

ich bin seit längerem eine stille Leserin Deines wundervollen Blogs.

Ich würde sehr gerne die Bauernleiter und die 2. antike Truhe nehmen.

Aber auch ich wohne sehr weit weg - ganz in der Nähe von Düsseldorf.

Vielleicht könntest Du Dich mal schlaumachen, was ein Transport kosten würde und ich werde hier mal bei Hermes nachfragen.

Herzliche Grüße
Petra

decorina hat gesagt…

Liebe Petra,
aufgrund der Größe kann ich die Sachen leider nicht versenden. Ich hätte auch gar kein Verpackungsmaterial in solch einer Dimension. Immerhin ist die Leiter ja auch 1,80m und die Truhe ist 90 cm breit.
Ich dachte, dass vielleicht jemand, der so manch eine Sache nimmt, sich dann auf den etwas weiteren Weg macht.
Nichts desto trotz wird jetzt alles versteigert...

Herzlichen Dank für dein Interesse

Anonym hat gesagt…

Hallo Nicole,

Hermes versendet bis 31,5kg.
Die längste und die kürzeste Seite dürfen zusammen nicht länger als 3,10m sein und die dritte Seite dann nicht länger als 50 cm.

Hört sich kompliziert an - ich denke von den Maßen würde es noch passen, aber ich kann nicht abschätzen wie schwer die Truhe ist.
Als Verpackung würde wohl diese Noppenfolie reichen.

Aber nun gut - Du versteigerst es jetzt.

Schade!
Sollte es vielleicht doch infrage kommen, dann gerne per mail: petra.roever@gmx.de

Herzliche Grüße
Petra

lovelyMe kreativ hat gesagt…

Liebe Nicole, Bloggerunlust kenne ich momentan auch - liegt aber auch z.T. daran, dass mich das Wetter-Hin-Und-Her platt macht. Genieße die restliche Zeit zu Hause mit Deiner Tochter - bestimmt wird sie sich bei der Tagesmutter super wohl fühlen. Ich war damals 3 Jahre zu Hause und wäre gerne früher wieder arbeiten gegangen. Drück Dich - liebe Grüße, Monika

tatjana hat gesagt…

Hallo liebe Nicole,
lecker schaut das aus, das werde ich bestimmt ausprobieren, ich liebe Tomaten und Kräuter sowieso.
Hab einen schönen Abend, ich muss dir noch wegen der Madonnendrucke und dem Madonnen-3er Set, meine Adresse schicken. Überwiesen hab ich, die Adresse schicke ich per Mail.
Danke für das leckere Rezept
Dir einen schönen Abend
herzlichst Tatjana

Anonym hat gesagt…

Liebe Nicole
Ich wohne südöstlich von Berlin, so etwa 50 km vor Frankfurt/oder. würde gerne ein paar Sachen von dir kaufen. Sag mir doch nun, da du alles versteigerst, wie dein ebay Name lautet, damit ich mitbieten kann. Eine kurze Mail an dana134@gmx.de, wäre toll. Meine Mail Adresse bitte nicht veröffentlichen. Danke.
Herzliche Grüße sendet dir Dana.

Dagi Mara hat gesagt…

Hallo Nicole!
Kaum zu glauben, die Nicole hat Bloggerunlust! ;) A ja, es ist manchmal so. Aber schön, wenn du jetzt noch viel Zeit mit deiner Maus verbringst. Ich hoffe, alles klappt gut mit deiner neue Herausforderung und der Tagesmutter.
Deine Bruschetta sieht so köstlih aus! Lecker!

Liebe Grüße!
Dagi

Sofies Haus hat gesagt…

Hallo, das sieht wirklich sehr lecker aus! Genau das Richtige für solche Sommertage! Ich hoffe es geht Dir gut!!!GLG Anja

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Ich liebe Bruscetta, ich hab da auch ein tolles Rezept das ich seit Jahren immer wieder mache!
Viele liebe Grüße,
Yvonne

Beate hat gesagt…

Liebe Nicole,
das Geld für die Jeanne´D arc Living hab ich schon vor ca 10 Tagen überwiesen. Ich hoffe es ist angekommen?

Nun müßte ich Dir noch meine Adresse zu kommen lassen.
Melde Dich doch bitte noch einmal bei mir, Du weißt ich habe Deine Mail Adresse versehentlich gelöscht. :o(

Hier noch einmal meine bea.ottenberg@hotmail.de

Ganz liebe Grüße
Beate