Montag, 6. Juni 2011

Doch alles anders...

Eine neue Woche...
unsere 1. Urlaubswoche...

Hallo Bloggerwelt, liebe Damen :)
Manchmal kommt eben doch alles anders...
im Kopf längst eingerichtet, musste ich kurzerhand so einige meiner schönen Pläne verwerfen, weil der Liebste
sich weigert, alle Wände zu tapezieren. 
"Alles, aber nicht die Wände Püppi! Das kriegst du doch nie mehr ab von den Wänden, wenn wir hier mal ausziehen."
Hm, na und? waren da so meine Gedanken.
Mein Liebster hasst es, zu tapezieren...generell fällt renovieren nicht unter seinen liebsten Aufgaben.

Aber wenigstens EINE Wand! Ich hatte doch vor kurzem schöne Streifentapete bestellt.
Das wäre ja zu schade, wenn ich die nirgends verwenden kann.
Und ich konnte den Liebsten überreden, dass er mir die einst graue Bettwand" tapeziert.

Fleißig habe ich natürlich mitgeholfen, gekleistert, Bahnen zugeschnitten....

Und siehe da... ganz anders...so hell irgendwie! :)
Also habe ich schnell umgeplant und das, was in den Flur sollte, ins Schlafzimmer verfrachtet.
Ich würde es als eleganten New Yorker Ethnochic beschreiben, insofern es den gibt :)
Eine kleine Bilderleiste mit legendären Filmotografien... im Schlafzimmer und den Flur kitsche ich uns auch voll damit... ich habe sooo tolle Bilder.
Ein großer Sonnenspiegel ist auch auf dem Postweg... noch ist er gold. Ich werde ihn ein bisschen altweiß streichen & schleifen. Mal gucken, wie es wirkt.
Hier noch meine weiteren Pläne:
ich warte auf Lieferung :)
Und zuguterletzt kam heut ein Päckchen bei mir an:
Bine von BELDECOR hat mir eine Kerze aus ihrer Kollektion geschickt.
Wir haben einen kleinen Tausch gemacht.
Ich wollte unbedingt eine so tolle Duftkerze mit "Washed Linen" haben, sie bekommt
ihren eigenen Logostempel.
Ich trau mich gar nicht, die Kerze anzuzünden...ach, was heißt nicht trauen, ich will nicht!
Sie sieht so toll aus und duftet auch jetzt schon schön.
Ich fand die Aufmachung schön :)
Sie wird wohl ihren Platz auf meinem Nachttischchen finden.
Ich danke dir noch mal, Bine!
Dein Stempel macht sich jetzt auch die Tage auf die Reise.

Das wars dann auch schon wieder.
Ein kleiner Zwischenbericht sozusagen. Ich geh jetzt einen eingemotteten Spiegel rauskramen und abstauben.

Euch allen einen schönen Feierabend

Eure Nicole

Kommentare:

Sofies Haus hat gesagt…

bin sooo gespannt und freu mich schon auf die fertigen bilder! Was ist denn ein Sonnenspiegel...kann man sich dann im Bett bräunen:-), gglg ANja

Meine Engel hat gesagt…

... ich nochmal ... ich hatte bei Deinem letzten Sale zwei große Leinentücher *gekauft* und würde Dir gerne das Geld überweisen. Leider finde ich keine e-mail-Adresse von Dir (keine Ahnung warum), kannst Du mir bitte Deine Bankdaten mailen (meineengel@gmx.de). Danke.

GLG Heike

Freudentanz hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
Du bist auch immer am werkeln, was? Toll schauts bei Euch aus und die Tapete ist genau mein Geschmack. SUPER!
GGGGLG Angelina

Dagi Mara hat gesagt…

Liebe Nicole!
JA! Das ist es! Bin restlos von deiner Bettwand begeistert! Das sieht so schööööööön aus! Die Tapete ist ja klasse! Gefällt mir sehr gut!
Bin schon auf den Sonnenspiegel sehr gespannt.
Meiner war ja auch erstmal gold. Ja bei dir kann ich mir das Teilchen super vorstellen.
Also liebe Nicole! Alles super!

Liebe Grüße!
Dagi

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Nicole
Wow.... das sieht ja wirklich ganz toll aus! Deine Tapete ist ganz mein Geschmack! Freue mich auf die Bilder, wenn alles fertig eingerichtet ist.
Eine wunderschöne und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Nicole, das sieht so toll aus; die Tapete ist ein Traum. Deine Mail habe ich bekommen; dann weiß ich Bescheid. Schönen Urlaub noch und viel Spaß beim Weiterwerkeln. Lg Sabrina

Pünktchen hat gesagt…

ich hau mich ab mit dir, musste grad so lachen! unsere männer sind schon arm dran manchmal, mit uns und unseren ideen!! aber du schlägst mich da noch haushoch!! :-)
ich freu mich schon sehr auf deine bilder, warte gespannt darauf, wie der spiegel wirkt (wobei man ja im schlafzimmer keine haben sollte... ;-) ...hihi...) und harre der dinge!


nora

Our home hat gesagt…

Die eine Wand ist sooooooo toll! Ich könnte mich in den Allerwertesten beißen. So einen Sonnenspiegel habe ich auf dem Flohmarkt gesehen und nicht mitgenommen. Mann, oh Mann.

Aber bei Dir alles toll!

Liebe Grüße

Hanna

decorina hat gesagt…

@ Nora: ja ich weiß! Die gute alte Feng Shui Regel... habe ich bis dato auch immer befolgt.
Jetzt habe ich es mal gewagt. Die Spiegel sind ja auch nicht auf Sichthöhe. Und ich hoffe, die Buddhas reißen es raus ;)

ChELseA LaNE hat gesagt…

Oh, da ist ja jemand ganz aufgeregt! Wie ein kleines Kind! ;-)Deine Begeisterung wirkt ja schon ansteckend.
Wie gut, dass du deinen Mann noch rumgekriegt hast! Streifen sind so flexibel. Einmal ganz edel und dann sportlich oder verspielt. Alles passt dazu! Und grau ist doch ein toller Kompromiss! Dann bin ich mal gespannt, wie es weitergeht bei euch! Genieße aber auch noch deine Urlaub! ;-)
GGLG
Claudia

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Guten Morgen liebe Nicole,

ich bin ja sowas von begeistert von deiner Streifentapete! Sieht so TOLL aus :-)

Unsre Männer sind schon manchmal arm dran, gell?...

Liebste Grüße von Sandra

Tanja's living hat gesagt…

Liebe Nicole!

Ich habe auch die Kerzen von Bine und bei mir brennt abends immer eine!
Viel Spaß bei der Umsetzung deiner Ideen!
Mein Mann haßt es auch zu renovieren, nur haben wir Ende des Jahres ein ganzes Haus zu gestalten und er fängt jetzt schon an zu diskutieren! Ich will aber meinen eigenen Stil da reinbringen und weisse Wände! So und nicht anders!!
;-))))

Herzlichst
Tanja

Pany hat gesagt…

Das Problem mit dem Manne kenne ich leider nur zu gut.

Ich würde gerne unser Bettgestellt (schwarz alu) in weiß streischen, aber er war nicht begeistert, also werde ich ihn in der nächsten Zeit einfach ein wenig bearbeiten müssen ;-)

Viele Erfolg weiterhin es ist wirklich schön sehr schön

LG Pany