Mittwoch, 9. Februar 2011

Kokowääh & das schöne Gefühl...

Der Kinobesuch gestern...

...war einfach toll.
Ich und mein Liebster...nur wir zwei...ohne Freunde.
Ich muss sagen, es war wieder ein bisschen so, als würde man sich daten, sich frisch kennenlernen.
Es war das erste Mal, dass wir mal nur was für uns zwei gemacht haben. Ohne unsere Tochter waren
wir ja schön öfter weg, haben die Zeit mit Freunden verbracht.
Aber gestern... Zweisamkeit...fast ein bisschen Unsicherheit :)

Und dann ein so schöner Film.
Naja, ich hab mir ja schon vorher gedacht, dass er sicher sehr gut ist.
Aber er war noch besser. Ich mag Filme, die so aus dem Leben gegriffen sind.
Geschichten, die das Leben selbst (oft) schreibt.
Und sogar meinem Liebsten hat er sehr gut gefallen, der ja zuerst im Auto murmelte,
dass er den Film guckt, weil ich mal erwähnt habe, dass ich ihn so gern sehen würde
und er mir was Gutes tun wollte.
Im Kino selbst denke ich, hat er sich in dem Film ein bisschen wieder erkannt.
Zumindest in der Rolle, ein Papa zu sein, der alles für seine Tochter tut.

Irgendwie dachte ich immer, dass die schöne Zeit die ist, wo die Kinder ganz klein sind und erst lernen. Man die- oder derjenige ist, der diese wichtigen Schritte erst möglich macht. Und wenn sie dann erwachsen werden, es eben anders ist... man eine andere Rolle einnimmt.
Aber im Film war es so faszinierend zu sehen, wie sehr Kinder begeistert sind von dem, was man mit ihnen unternimmt, wie schön es ist, die einfachen Dinge des Alltags zu gestalten... backen, raus gehen, Boot fahren...
Und ich muss sagen, ich freu mich sehr auf diese Zeit.
All die Mami's sprechen mir sicher aus dem Herzen.
Foto: via Internet
Foto: via Internet (die kleine Emma Schweiger alias Magdalena Walser)
Die Geschichte selbst ist meiner Meinung nach gar nicht so aus den Haaren herbeigezogen.
In der heutigen Zeit ist es ja nicht unüblich, eine Patchworkfamilie zu sein.

Mein Fazit also: der Film ist absolut sehenswert. 
Witzig, auch ein bisschen traurig (manchmal wurde mein Herz ganz schwer)...
...mit toller Musik und einer zauberhaften kleinen Dame (die sicher mal alle
Männerherzen brechen wird).
Ich habe mich währenddessen selbst dabei erwischt, das Interior des Lofts von Til (alias Henry)
zu studieren...habe die Details beachtet (nicht mal Putz an den Wänden oder nur teilweise).
Mir ist auch aufgefallen, dass alle Filme mit Til Schweiger super sind.
Damals fand ich schon Manta Manta" echt super *lach*

Einen schönen Mittwoch...
Nicole

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Guten Morgen Du Liebe,
so ging es mir damals bei meinem 1. Kind auch. Ich dachte anfangs auch, je älter die Kinder werden, umso weniger "interessant" würden die Unternehmungen für sie werden. Aber Du hast Recht, ganz im Gegenteil, es wird nur anders interessant.
GGLG Tanja

House No. 43 hat gesagt…

Den Film möchte ich mir auch unbedingt anschauen ! Schön das Du und Dein Mann einen schönen Abend hattest. LG Sabrina

Anja hat gesagt…

Hallo liebe Nicole, die Worte sprechen mir aus dem Herzen :) Ich selbst habe auch sofort gesagt, den muss ich sehen! Ich werde ihn mit meiner Mam schauen, weil Sie die ist, die mein Leben gemacht hat so wie es ist :) (größtenteils zumindestens). Wenn man das sieht, hört und liest will man am liebsten auch sofort eine Mamy werden ;)

LG Anja

Biene hat gesagt…

Ich war gestern auch in dem Film!
Fand ihn klasse.
Hat Spaß gemacht.
Allerdings war ich nicht mit meinem Mann, sondern mit einer Freundin.

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Biene aus dem Seifengarten

Gabriella hat gesagt…

Hallo!
Mir gehts genauso! Ich finde auch alle Filme mit Till super! Danke für den Tip, den Film muss ich auch sehen. Ich freu mich mit Euch, dass Ihr einen schönen Abend miteinander hattet!
Alles Liebe!
Gabriella

Bine Beldecor hat gesagt…

Hallöchen Nicole,
wir waren am WE auch in dem Film, ach, der ist richtig was für's Herz. Anschließend verlässt man das Kino glücklich und leicht beschwingt!
Viele liebe Grüße
Bine

Die Rabenfrau hat gesagt…

Ich glaube, ich muss mal wieder ins Kino!
Lieben Gruß
Ursel

Sofies Haus hat gesagt…

Ohhh den will ich auch unbedingt sehen! Mensch, ich komme viel zu selten ins Kino!!!GGLG Anja

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Das hört sich super an.. leider komm ich auch viel zu selben ins Kino ;o(
ist immer so schwierig mit den Drein..
gggggggglg Susi