Samstag, 31. Oktober 2015

HAPPY HALLOWEEN


HAPPY HALLOWEEN!
Ich wünsche euch einen schaurig schönen Halloweenabend.
Heut haben wir wieder eine kleine Party, wie jedes Jahr. Eine lockere Runde mit 7 Erwachsenen und 5 Kids.
Ich bin ja ein Fan des Halloween - oder Samhain Tages.

 


Ich habe schon heut morgen ein kleines Buffet gezaubert. Und auch die Give Aways für klingelnde Kinder hab ich ein bisschen mottohaft gestaltet. Mit Lolligeistern und Halloweentütchen, wo Smarties und Schokotäfelchen schöner verpackt sind. 
Unsere Küchenarbeitsplatte ist der Buffettisch. Viel Spinnen und Schwarzes kamen heut zum Einsatz. Bilder, Schildchen und Cupcake Topper habe ich selbst entworfen und gedruckt.

 


Ein paar leichte Rezepte, die sich schnell vorbereiten lassen habe ich bei pinterest gegoogelt.

FRIEDHOFSERDE IM GLAS
Du brauchst Schokopudding und füllst diesen in Gläser. Für die Erde habe ich Oreo Kekse fein zerdrückt und über den Pudding gegeben. Grabsteine aus Papier als Topper drauf - fertig!
Alternativ kann man auch auf Keksen mit Zuckerschrift RIP schreiben und diese in den Pudding stecken.




Ausserdem gibt es noch Mumientoasts, salzige Hexenbesen, Werwolfsklaue aus dem Backofen (Hackbraten in Handform), Cupcakes mit Lila Topping...



FLEDERMAUSTOASTIES

Toastbrot mit einem Ausstecher in Fledermausform ausstechen, das gleiche mit Käse auch tun.
Das Toast mit Ketchup oder Pizzasauce bestreihen und die Käse Fledermäuse drüber geben. Mit Kurkuma werden sie im Backofen teilweise orange, so dass es super aussieht fürs Gruselbufet.

 


Jetzt muss ich mich nur noch halloweengerecht schminken.
Dieses Jahr: Dead Flapper Gatsby Girl ;)
Für alle, die keinen Schimmer haben, was ich damit meine:
ein untotes 20er Jahre Mädchen

 


GEISTER- UND MUMIENPIZZA

Fertigpizzateig (kaum Zeit zum Selber machen) herzhaft belegen und aus Tomaten und Würstchen Augen
gestalten. Für die Mumie Käse in Streifen schneiden und diese wie bei einer Bandage in Schichten legen.

 


In der Woche habe ich schon Halloween Cookies gebacken. Zuckerguss habe ich mit Halloweenfarbe schwarz gefärbt. Mit essbaren Augen sieht das Ganze natürlich viel cooler aus.



Wie immer rennt die Zeit und ein bisschen was vorbereiten muss ich noch.

Ich wünsche euch ein tolles Halloweenwochenende....schaurig schönes Gruseln.
HAPPY HALLOWEEN!

EURE NICOLE

Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Liebe Nicole!
Toll hast Du dekoriert! Alles so stimmig und passend, gefällt mir super-gut !!! Auch ich bin Halloween-Fan und wir feiern heute ein bisschen- also viel Spaß wünscht Dir
Karen
PS: In Deiner Verkleidung würde ich Dich natürlich schon gerne sehen...

Christina A. hat gesagt…

Einfach nur klasse und besonders begeistert bin ich von der Friedhofserde im Glas.SUPER!!!!!!!!!
GlG Christina

Espresso hat gesagt…

Very nice ;))

Bella Herzenssachen hat gesagt…

Liebe Nicole,
könne wir uns im nächsten Jahr nicht darauf einigen die Halloween Ideen eine Woche
vorher zu zeigen?! Du hast so tolle Dinge gezaubert und ich grübel hier ewig. Die einfachen Sachen finde ich immer besonders genial. Toast mit Käse und Ketchup-
Super Monster!
Liebe Grüße Bella

Kjole Pynt hat gesagt…

Oh, was für eie Außergewöhnlich wunderschöne Dekoration ! - wobei Dekoration ja nicht stimmt, so vieles Leckeres, wie hier zu sehen ist. Jetzt bereue ich fast, daß ich Halloween nie irgendwie feiere. Das sollte ich direkt mal überdenken. Dein Post macht wirklich Lust darauf kräftig Helloween zu feiern.

Liebe Grüße,
Eva

Röda Hus hat gesagt…

Hallo Nicole, tolle Bilder hast du eingestellt.
Alles so schön schaurig dekoriert ;-)
Liebe Grüße Matilda