Montag, 11. August 2014

BAUSTELLENTAGEBUCH & GARTENLIEBE

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich euch nach langem mal wieder Baustellenbilder. Wir sind jetzt in der Phase angekommen, wo sich nahezu täglich etwas ändert. Da sind hier die Wände geändert und da die Decke neu gespachtelt. Auch im Garten machen wir immer mal wieder etwas...
 

Wie sagt man es so schön: wir tanzen auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig :)
Wir verfolgen natürlich einen Plan und haben eine To Do Liste, die wir abarbeiten müssen aber ab und zu wühle ich dann doch mal lieber in der Erde...
 

Mittlerweile sind die blöden" Sachen wie Heizung & Strom erledigt...neue Wasser & Abwasserleitungen sind gelegt... jetzt werden die Decken verspachtelt, die Wände geglättet... viele Schritte zu unserem Glück.
Der Liebste war wirklich unermüdlich fleißig... bewundernswert seine Kraft!
 

Neue Türen sind bestellt und in der Fertigung. Wir haben uns für weiße Altbautüren entschieden... in der Küche mit Glas... die Wände in der Küche werden weiß... die Ikea Küche wird auch bald bestellt... am Samstag wird der neue Boden angeliefert.


Der Ofen soll später mal wieder laufen... wir wollen ihn mit Ofenfarbe neu lackieren... er soll weiß werden. Kennt sich damit jemand aus? 
Im Netz habe ich ja Anleitungen gefunden, auch spezielle Farbe für Öfen gibt es zu kaufen.
Vielleicht jat ja jemand schon Erfahrungen mit diesem Projekt.


Wir kommen also voran :)


Also bis zum nächsten Mal :)

EURE NICOLE

Kommentare:

Eclectic Hamilton hat gesagt…

Total spannend eure Renovierung.
Bin gespannt wie es weitergeht!
Die Gartenbilder sind schon sehr vielversprechend.

Greetings & Love
Ines

HaseundFlo hat gesagt…

Ich freue mich immer über neue Baustellenbilder...schön, dass Ihr so gut voran kommt. Uns steht das ganze noch bevor, wir fangen aber erst im Herbst an. Vorher waren hier keine Handwerker mehr zu bekommen.

LG verena

Anonym hat gesagt…

Schöne Bilder, die du da machst. Und da geht es ja mit Riesenschritten voran! Aber denkt doch mal darüber nach, den wunderschönen Ofen in seiner Originalfarbe zu belassen. Alles immer weiß ist doch sehr wenig originell. Außerdem ist dieser Bernsteinton so warm, auch wenn der Ofen nicht an ist.
Viel Spaß und Erfolg beim Werkeln!
Sanne

Tanja hat gesagt…

Ich wollte aus vollem Herzen sagen, Gott sind DAS schöne Bilder. Natürlich meine ich die ersten! Die übrigen sehen nach sehr sehr viel Arbeit aus. Kommt mir bekannt vor diese Arbeit. Aber irgendwann ist man fertig...Herzliche Grüße und einen schönen Tag, Tanja

Lollaswelt hat gesagt…

Das mit der Ofenfarbe und dem Ofen lackieren würde mich auch interessieren..wir haben nämlich noch so einen bahamabeige gefließten Riesenofen im Wohnzimmer und ich würde ihm auch sooo gerne eine andere Farbe geben. Zu mir meinte ein Ofenbauer...anmalen geht garnicht, man könnte ihn nur neu verputzen...??!! Über die Kosten will ich hier garnicht sprechen. Also wenn das mit den Farben doch irgendwie geht...

Viel Erfolg noch beim Weiterwerkeln!!

Liebe Grüße
Annette

laura Madalene hat gesagt…

I love all the beauty in the garden! Hope you and the hubs begin to feel better soon and that the recent health news is treatable :) Blessings,
Indoor Garden in a small living Space

Ursel Rabenfrau hat gesagt…

Hoy, das sieht nach viel Arbeit aus bei euch! Und dein Garten sieht jetzt schon so hübsch aus. Bin gespannt, wie es weiter geht, und vor allem, ob man so einen Ofen wirklich streichen kann!
Grüßle
Ursel

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Da habt Ihr schon tolle Fortschritte erzielt, weiter so...
Herzliche Grüsse,
Sabine

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Nicole,
wow, da habt ihr ja schön viel geschafft...bleibt spannend ♥
Liebe Grüße, Anke

Jeannette-Christin Weixler hat gesagt…

Toll, dass ihr gut voran kommt! ich wünsche euch weiterhin Kraft und Freude bei eurem Projekt!!!

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, das sieht nach mächtig viel Arbeit aus! Aber ihr seid schon weit gekommen!
Das wird ein Traumzuhause!
Liebe Grüße,
Markus

Hoflove hat gesagt…

Huhu Nicole,
ich hab den Titel gelesen und gejubelt! Yaaay! Baustelle! ^^ Eigentlich hab ich nach unserem Umbaumarathon die Nase voll von Baustellen, bodenlosen Böden und nackten Wänden, aber irgendwie macht es dennoch Spaß, zu beobachten, wie es bei euch voran geht.
Ich wünsche euch noch viel Durchhaltevermögen und jede Menge leckere Baustellenpizza!
Liebe Grüße, Kathy

Kath rin hat gesagt…

Wahnsinn, Ihr seid ja richtig fleißig. Bei Euch ist außer den Wänden nicht mehr viel stehen geblieben? Wir konnten bei unserem Haus in den meisten Räumen die Böden behalten, nur in drei musste ein neuer Estrich gelegt werden. So eine Generalsanierung ist schon mit ganz schön viel Arbeit verbunden und oft kommt man gar nicht zu allem was man sich so vorgenommen hat.

lg kathrin

1a living hat gesagt…

Tolle Fortschritte habt Ihr gemacht! Ich freue mich auf weitere Bilder...
glg, Ela