Sonntag, 24. Februar 2013

» BERLIN IM FEBRUAR «

Ein Wochenende, was wir in Berlin und im sogenannten "Speckgürtel" verbracht haben.
Wir waren schon lange nicht mehr dort. Aber ganz ehrlich, so faszinierend wie Berlin im Frühjahr und Sommer ist, war es nicht. Natürlich bleibt der gewisse Charme erhalten, aber die wahre Schönheit fängt man nur an schönen Tagen ein...
 
Es war kalt, hat geschneit und bot somit nicht wirklich Möglichkeiten, etwas zu erkunden.
Also sind wir abgetaucht ins Sealife, um uns die faszinierende Unterwasserwelt anzuschauen und waren noch shoppen.
 
Ich freue mich wirklich auf die ersten sonnigeren, warmen Tage. Zum Glück wissen wir ja, dass die Tage des Winters gezählt sind. Das macht es leichter, die grauen und tristen Tage zu ertragen und nicht in winterlicher Depression zu verfallen.
Hier bei uns zuhause ist es schon ein bisschen frühlingshafter (zeige ich euch die kommende Woche)...

jetzt macht euch den Sonntag noch schön!

xoxo
Nicole

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Hallo Nicole,
zum Glück gibt es in Berlin genügend Möglichkeiten, einen Wintertag gut herumzubringen.
Besonders das Sealife ist mit kleinen Kindern doch klasse.
Und Shopping geht immer, sommers wie winters.
Dir einen schönen Restsonntag,
liebe Grüße, Nicole

J.J hat gesagt…

Hello ;-)
It's VERY Remarkable city! I love Berlin!
Good evening to you!

WohnLust hat gesagt…

Ah, ich lieeeeeeeeeeeeeeeeeeeebe Berlin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Meine absolute Lieblingsstadt. Ich war schon über 10 Mal dort und ich würde am liebsten dort wohnen.
Einmal waren wir zur Weihnachtszeit dort und ansonsten auch nur im Frühjahr/Sommer.
Auf deine frühlingshaften Fotos bin ich gespannt. Wenn der Frühling so schon nicht kommen will.....
Liebe Grüße,
Bianca

smilahome hat gesagt…

Hallo Nicole,
tolle Fotos aus Berlin.
Das Schöne an einem kalten Tag in einer Stadt sind die schönen kleinen Cafes in denen man sich aufwärmen kann.
VLG Bine

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ich war schon ewig nicht mehr dort, danke für die tollen Bilder!
Liebe Grüße,
Markus

Die Rabenfrau hat gesagt…

Hey, wir waren ja auch gerade in Bärlin und haben den Schnee "genossen". Wer weiß, vielleicht sind wir uns sogar über den Weg gelaufen...
Grüßle
Ursel