Dienstag, 13. November 2012

projekt papierlaterne

Morgen ist im Kindergarten Laternenfest.
Ich habe daher eine Laterne gebastelt  (viel besser als nur kaufen)
Im Kopf hatte ich schon ein Modell. Dann einfach schnell ins Grafikprogramm eingegeben und gedruckt,
ausgeschnitten, verklebt...

In weniger als einer halben Stunde war die Laterne fertig.
Alles, was  man braucht:

- starkes Papier 350er Dicke
- normales A4 Druckerpapier
doppelseitiges Klebeband
- Drahtkordelband
- LED Teelicht

Ihr könnt sie zuhause auch ganz leicht nachbauen (jetzt weiß ich, wie man ein PDF zur Verfügung stellt)
 
 


Die Scherenschnittmotive kommen durch das Kerzenlicht richtig schön zur Geltung - sehen magisch aus.
Und ich bin sogar hingerissen, mir noch mehr herzustellen für die Weihnachtszeit.
Für die Laterne habe ich Scherenschnittmotive aus dem Internet genommen. Daher stelle ich euch diese nicht zur Verfügung. Schaut am besten selbst, was euch gefällt.

Ich habe heute fleißig gebacken. Kleine Petit Fours und meine Apfeltaschen.
Und man glaubt es kaum: ich habe fast identische heute im Supermarkt gesehen. Haben die meine Idee gekupfert oder ich ihre? ;)
Ich hoffe, morgen seht ihr meine kleinen Petits, die eigentlich Cake Pops werden sollten. Weil der Teig aber doch zu flufflig war, musste ich improvisieren. Soviel zum Thema Stylebäckerei. Manch einer hat's im Blut, ich bin da eher Meister der Improvisation.

Macht es euch gemütlich,
eure Nicole

P.S.: Achtung Minusgrade die Nacht!!! Aaaah!

Kommentare:

Hus Finch hat gesagt…

Hallo Nicole,
die Laterne ist so unglaublich schön geworden - ein Traum.

Ich weiß zwar wie man das mit der PDF macht, kann es aber nur sehr schwer erklären. Zum einen musst Du eine Datei in eine PDF-Datei umwandeln, dann lade ich es immer mit Goggle-Drive-Konto hoch und verlinke es auf meinem Blog. Schau mal unter Goggle-Drive nach.

♥-liche Grüße, Lill

Barbara hat gesagt…

Liebe Nicole,
ist die schööööööön, sowas tolles hab ich noch nie gesehen!!!
Hab einen kuscheligen Abend, wir hatten letzte Nacht schon Frost,
liebe Grüße,
Barbara

FEENRAUM hat gesagt…

Wowwwwww Nicole...die Laterne ist wunderschön...merk ich mir fürs nächste Jahr:O))
Ganz liebe Grüße und viel Spaß morgen!!!
Silvia

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Nicole, die Laterne sieht toll aus. Ich habe mit mal den folgenden Link abgespeichert. Aber mir ist das irgendwie zu kompliziert. LG Sabrina

http://bloggerlatein.blogspot.com/2012/02/pdf-in-einem-post-bzw-einer-seite-bei.html

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, die Laterne ist wundervoll!
Liebe Grüße,
Markus

Ariane hat gesagt…

Deine Laterne ist wunderschön!
Diese ganzen Feinheiten hast du wirklich in einer halben Stunde geschafft? Wow!
Ich würde mich wirklich freuen, wenn du es schaffst das PDF hochzuladen, ich bin solange mal Blätterteig auftauen ;o)

Ganz liebe Grüße, Ariane

Melancholia hat gesagt…

Wow, wie schön ♥
Die PDF würd ich sofort nehmen, aber die Murmel ist noch viel zu klein für eine Laterne :)

Liebste Grüße,
Nadine

Claudia hat gesagt…

Liebe Nicole,
diese Laterne ist sooooo schön! Die wird sich nach dem Laternenumzug auch sehr hübsch auf der Fensterbank machen! Wunderschöne Motive!
Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

ChELseA LaNE hat gesagt…

Liebe Nicole, einfach traumhaft. Wie im Märchen!! ;-) So eine hätte ich auch gerne, soooooo gerne! Ich hoffe du findest noch einen Weg! Allein schon die Schneidearbeiten ...! Blasen an den Fingern???
Ganz liebe Grüße
Claudia
Geniesse das Märchenlicht!

Eva hat gesagt…

Liebe Nicole,
die Laterne ist wunderschön! Einfach traumhaft!

Magst du mir verraten, mit welchem Programm du die Grafiken erstellst?

Liebe Grüße,
Eva

Clara OnLine hat gesagt…

Hi Nicole,
ich arbeite mit Dropbox.
Wenn du mir das PDF schickst dann stelle ich dir einen Link zur Verfügung, den du nur einfügen brauchst und mit dem es sich jeder herunterladen kann.
Das geht ganz schnell und einfach.
Oder hast du "das Problem" schon gelöst? :)
Meine eMail Adresse lautet post(at)clara-frost.de
Ich finde deine Laterne superschön!
Vor allem das Motiv mit dem Haus auf dem Bild unten rechts.
Ganz liebe Grüße
Clara

Svanvithe hat gesagt…

Die Laterne ist genial. Ich mag Scherenschnitte sehr.

Liebe Grüße

Anke