Sonntag, 28. Oktober 2012

mit kalten händen & warmen füßen

Nicht, dass wir gestern (siehe Post) nur draußen rumspaziert wären.
Nein, wir haben uns die Taschen gepackt und draußen gegessen.
Zur Kaffeezeit...
 

Bei nur 4 Grad haben wir Äpfel genascht und Blätterteigblätter... alles zusammen mit wärmenden heißen Kakao. Dabei der herrliche Blick auf die unbeschwerte, herrliche Herbstnatur.


Ich habe festgestellt, dass es gar nicht mehr wie Oktober ist, sondern schon Novemberluft und Trübheit da ist. Naja, es sind ja nun nur noch ein paar Tage, bis wir wirklich im November sind.
Ich kann es manchmal irgendwie noch gar nicht glauben.


Und bei 4 Grad und beginnenden Regen bleibt es natürlich nicht aus, dass die Hände ganz schnell eiskalt werden. Zum Glück hatte ich dicke Socken und warme Stiefel an, so dass diese wenigstens wohlig warm waren... 


Diese wunderschönen blutroten Schneewitchenäpfel sind aus Schwiegermuttis Garten.
Sie schmecken köstlich und können keinem gekauftem Apfel das Wasser reichen ;)
 

So langsam heißt es dann aber auch, dem Herbst lebewohl zu sagen und sich auf den Winter einzustellen.
Und da gibt es ja bekanntlich einiges zu tun!
 

So einige erste winterliche Szenen durfte ich bei euch ja schon bewundern.
Könnte von mir aus jetzt gern hier auch schon schneien, denn den Herbst habe ich bis jetzt in vollen Zügen genossen und alles Schöne ausgekostet.
Lassen wir uns mal überraschen, was uns der November bringt.
Aber zuerst ist ja noch HALLOWEEN!!!!

Habt einen schönen Sonntag
eure Nicole

Kommentare:

Our home hat gesagt…

Wir hatten ja Schnee und es geht alles so schnell...Ja, auf Halloween freue ich mich sehr!

Ich wünsche Dir ein schönes WE!

Liebe Grüße

Hanna

butiksofie hat gesagt…

Das sind ganz wundervolle Bilder! Toll, glg Anja

Broceliande hat gesagt…

Kalt war es gestern und ist es auch heute noch, doch mir war es nach dem Laub rechen draußen eindeutig zu isselig und so habe ich den heißen Kakao zusammen mit Spekulatius in der warmen kuscheligen Wohnung genossen - aber vielleicht sollte man es doch mal draußen tun, dann schmeckt das heißgetränk bestimmt nochmal so gut.
LG christina

Claro hat gesagt…

Wie schööön :)

LG, Claro

Danny hat gesagt…

Liebe Nicole,

Wieder so wundervolle Bilder von dir.
Einen schönen Sonntag wünscht dir,

Danny

WohnLust hat gesagt…

Hi Nicole,
ich schau mir JEDEN neuen Post von dir an, auch wenn ich mal nicht hier kommentiere! :-)
Und jedes Mal bin ich von deinen Fotos begeistert!
Liebe Grüße,
Bianca

Die Rabenfrau hat gesagt…

Bei uns ist seit gestern schon Winter :o( Aber immerhin funktioniert die Heizung wieder, so haben wir es drinnen schön warm!
Sonntagsgrüße
Ursel

Appelgretchen hat gesagt…

Liebe Nicole,
ich liebe liebe liebe Deine Fotos :-) !!!
Die heutigen und die vom gestrigen Post sind so wundervoll - ich könnte sie mir noch viel viel länger anschauen!
LG, Appelgretchen

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Nicole,

so schöne Bilder sind das ! Ja der Herbst war schön; ich könnte auch schon winterlich dekorieren und die Kürbisse wegpacken. Nächste Woche geht´s los. Auf in den November. Lg Sabrina

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Tolle Bilder! Hier ist es auch grade eisig kalt. Aber trotzdem irgendwie schön.
Liebe Grüße,
Markus

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Nicole,

Du zeigst wunderschöne Bilder, ich bin ganz begeistert!

Ganz liebe Grüße

Amalie