Dienstag, 24. Januar 2012

burnout

image via etsy.com
Wenn sich jemand fragt, warum man wieder so wenig von mir hört, dann liegt es daran, dass ich nach Feierabend noch mal Stunden verbringe, um all meine Stempeldateien wieder herzustellen. Ein Systemausfall hat mir fast alle Dateien genommen...selbst der Computerspezi konnte nicht wirklich helfen und nur einen Bruchteil retten. Und so sitze ich auch heute wieder lange lange an den Daten,  so dass mein Shop überhaupt weiter funktionieren kann. Und ich bin zeitweise am Rande des Wahnsinns...
Burnout... ich kann nicht mehr" denke ich so manches Mal, möchte alles hinschmeißen, alles verkaufen, um Ruhe zu haben. Aber das würde ich sicher bereuen, denn es ist doch meine Idee, mein Herzblut, dass ich in die vielen Stempelideen investiert habe. Vielleicht liegt es auch zusätzlich an die Tristesse des Januars, was alles zusätzlich erschwert. Bevor ich den Rechner dann endgültig herunterfahre, schaue ich schnell noch in den einen oder anderen Blog und bin neidisch (zum ersten Mal so richtig), weil alle so wunderbare Bilder posten.
Anja von Sofies Haus fährt mal eben für ein Wochenende nach Lissabon, bringt schöne Erinnerungen und traumhafte Bilder mit, Jacqueline räumt mal eben ihr komplettes Wohnzimmer um...
Ich könnte heulen...echt! Keine Zeit für die schönen Dinge des Lebens... alles zieht an mir vorbei!
Ich freue mich jetzt schon auf den Tag, wo der Zauber vorbei ist, alles verschickt ist und die verärgerten Kunden besänftigt sind. Ich glaub, dann gönn ich mir einen Tag Urlaub, wo ich nur "atmen" kann.

Macht ihr es euch gemütlich...
ich wünsche es euch sehr...
Nicole

Kommentare:

Sybille hat gesagt…

Du Arme! In einer Woche sieht es bestimmt schon wieder ganz anders aus. Viel Glück!

Liebe Grüße
Sybille

Renaade! hat gesagt…

Liebe Nicole!
Das ist aber auch wirklich eine Katastrophe, wenn jemand so wie Du so viel Herzblut in eine Sache gesteckt hat.

Ich drücke Dir von Herzen die Daumen, dass diese schwere, arbeitsreiche Zeit ganz ganz bald passé ist und Du Dich wieder etwas Leichterem widmen kannst!




Einen dicken lieben Gruß sendet Dir
Renaade

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ohje, Du Arme! Da kann ich Dir nur Geduld wünschen und daß Du den Mut nicht verlierst!
Liebe Grüße,
Markus

Love Message hat gesagt…

Nicht aufgeben!!
Ich wünsch dir viel Glück und Ausdauer!
Ganz liebe Grüße
Sophia

Dagi Mara hat gesagt…

Kopf hoch, Nicole!
In paar Tagen sieht alles schon anders aus. Das bin ich mir sicher.

Ich drück dich!

Dagi

Sonja hat gesagt…

Alles Gute!
Sonja

ChELseA LaNE hat gesagt…

Hallo du Gestresste!!

Das Schlimmste ist, wenn der Computer den Geist aufgibt und alle deine Daten sind dahin. Ich kann dir das absolut nachvollziehen. Ich hatte das vor ein paar Monaten und auch hier waren alle Daten im Nirvana verschwunden. Und der Computer war kaputt und konnte nicht mehr repariert werden. Und kein Geld für einen neuen. Ich konnte meinen Dawanda Shop nicht mehr bearbeiten, alle Fotos (auch die privaten) waren weg und meine ganzen Unterlagen und Ideen auch!! Liebe Maus, ich kann es absolut nachvollziehen, wenn du die Nase voll hast. Schließe deinen Shop für ein, zwei Wochen, gehe Schritt für Schritt vor und arbeite alles ab. Mach dich nicht kaputt. Man will nur noch schlafen und hofft, das sich dann die Probleme in der Zwischenzeit von alleine gelöst haben. Und irgendwie wird es auch gehen. Aber vergiss dich dabei nicht!! Dein Traum soll doch auch weiterhin dein Traum bleiben. ;-)

Ganz liebe Grüße,
denk an dich und mess dich nicht an den Anderen
Claudia

RosenHerz hat gesagt…

Glaube mir, du bist nicht alleine. Zur Zeit ist für mich jeder Tag anstrengend, aber auch langweilig. So viele Ideen im Kopf, kaum Lust diese umzusetzen.
Aber "aufgeben"...nein, nicht heute und nicht in naher Zukunft, eher versuchen es anzunehmen diese etwas leere Phase, Gelassenheit üben, es der Natur gleich zu tun. Sich Zeit für Rückzug zu nehmen, eine Tasse Tee und schöne Musik.....und ich gönn mir heut noch eine schöne Zeitschrift und werd ein bisschen Träumen gehen!
Wünsche dir Kraft & Gelassenheit und einen wunderschönen Tag!
Grüsse, Sabine

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Ich schick dir viel Durchhaltevermögen und ganz liebe Grüße!

Sandra

La Casa blanca hat gesagt…

Alles wird gut und bitte nicht aufgeben, du machst so wunderschöne Stempel und hast so tolle Ideen. Versuch dich nicht unter Druck zu setzen, das blockiert nur zusätzlich. Tief durchatmen und weiter gehts...

G*L*G
Nicole